);position:absolute;top:3px;left:0;background-size:100% auto}@media (max-width:997px){.gf-filter-item{margin-left:10px;margin-bottom:10px;text-align:left}}@media (max-width:768px){.gf-filter-item-label span{margin-left:5px;position:relative;top:-2px}.gf-filter-item-values{min-width:170px}}ul{box-sizing:border-box}:root{--wp--preset--font-size--normal:16px;--wp--preset--font-size--huge:42px}body{--wp--preset--color--black:#000;--wp--preset--color--cyan-bluish-gray:#abb8c3;--wp--preset--color--white:#fff;--wp--preset--color--pale-pink:#f78da7;--wp--preset--color--vivid-red:#cf2e2e;--wp--preset--color--luminous-vivid-orange:#ff6900;--wp--preset--color--luminous-vivid-amber:#fcb900;--wp--preset--color--light-green-cyan:#7bdcb5;--wp--preset--color--vivid-green-cyan:#00d084;--wp--preset--color--pale-cyan-blue:#8ed1fc;--wp--preset--color--vivid-cyan-blue:#0693e3;--wp--preset--color--vivid-purple:#9b51e0;--wp--preset--gradient--vivid-cyan-blue-to-vivid-purple:linear-gradient(135deg,rgba(6,147,227,1) 0%,#9b51e0 100%);--wp--preset--gradient--light-green-cyan-to-vivid-green-cyan:linear-gradient(135deg,#7adcb4 0%,#00d082 100%);--wp--preset--gradient--luminous-vivid-amber-to-luminous-vivid-orange:linear-gradient(135deg,rgba(252,185,0,1) 0%,rgba(255,105,0,1) 100%);--wp--preset--gradient--luminous-vivid-orange-to-vivid-red:linear-gradient(135deg,rgba(255,105,0,1) 0%,#cf2e2e 100%);--wp--preset--gradient--very-light-gray-to-cyan-bluish-gray:linear-gradient(135deg,#eee 0%,#a9b8c3 100%);--wp--preset--gradient--cool-to-warm-spectrum:linear-gradient(135deg,#4aeadc 0%,#9778d1 20%,#cf2aba 40%,#ee2c82 60%,#fb6962 80%,#fef84c 100%);--wp--preset--gradient--blush-light-purple:linear-gradient(135deg,#ffceec 0%,#9896f0 100%);--wp--preset--gradient--blush-bordeaux:linear-gradient(135deg,#fecda5 0%,#fe2d2d 50%,#6b003e 100%);--wp--preset--gradient--luminous-dusk:linear-gradient(135deg,#ffcb70 0%,#c751c0 50%,#4158d0 100%);--wp--preset--gradient--pale-ocean:linear-gradient(135deg,#fff5cb 0%,#b6e3d4 50%,#33a7b5 100%);--wp--preset--gradient--electric-grass:linear-gradient(135deg,#caf880 0%,#71ce7e 100%);--wp--preset--gradient--midnight:linear-gradient(135deg,#020381 0%,#2874fc 100%);--wp--preset--font-size--small:13px;--wp--preset--font-size--medium:20px;--wp--preset--font-size--large:36px;--wp--preset--font-size--x-large:42px;--wp--preset--spacing--20:.44rem;--wp--preset--spacing--30:.67rem;--wp--preset--spacing--40:1rem;--wp--preset--spacing--50:1.5rem;--wp--preset--spacing--60:2.25rem;--wp--preset--spacing--70:3.38rem;--wp--preset--spacing--80:5.06rem;--wp--preset--shadow--natural:6px 6px 9px rgba(0,0,0,.2);--wp--preset--shadow--deep:12px 12px 50px rgba(0,0,0,.4);--wp--preset--shadow--sharp:6px 6px 0 rgba(0,0,0,.2);--wp--preset--shadow--outlined:6px 6px 0 -3px rgba(255,255,255,1),6px 6px rgba(0,0,0,1);--wp--preset--shadow--crisp:6px 6px 0 rgba(0,0,0,1)}body{--comment-rating-star-color:#cf9498}body{--wprm-popup-font-size:16px}body{--wprm-popup-background:#fff}body{--wprm-popup-title:#000}body{--wprm-popup-content:#444}body{--wprm-popup-button-background:#444}body{--wprm-popup-button-text:#fff} Hauptgerichte: 300 Rezepte – auch für Kinder | Gaumenfreundin
Zum kostenlosen Rezepte-Newsletter: Jetzt anmelden

Hauptgerichte

Eine warme Mahlzeit am Tag tut nicht nur der Seele gut, sondern auch dem Körper. Aber was tun, wenn die Zeit knapp ist? Genau für diese Fälle gibt es meine schnellen Hauptgerichte. Denn Sie sind schnell und einfach gemacht. Und schmecken der ganzen Familie.

Saisonale Zutaten
Sommer
Spargel
Brokkoli
Spinat
Erdbeeren
Blumenkohl
Auberginen
Zucchini
Zubereitungsarten
Ofen
Pfanne
Heißluftfritteuse
Meal Prep
One Pot
Raclette
Ernährungsformen
Vegetarisch
Vegan
Low Carb
WW-Rezept
Laktosefrei
Glutenfrei
Gesünder
Proteinreich
23.537 Bewertungen in der Kategorie "Hauptgerichte" (Durchschnitt: 4.97)

Einfache Hauptgerichte für Kinder

Für Kinder zu kochen ist nicht immer leicht. Viele verschmähen Gemüse. Dabei stecken doch hier die meisten Nährstoffe drin. Nährstoffe, die die Kleinen zum Wachsen brauchen. Die Kunst ist es also, Hauptgerichte für Kinder zu zaubern, die nach wenig Gemüse schmecken, aber viel davon enthalten. Dementsprechend setze ich bei meinen Rezepten auf die Power der Gemüse-Abteilung. Brokkoli, Zucchini, Paprika. Alles Zutaten, die bei mir regelmäßig auf dem Teller landen.

Gerne vegetarisch und ohne Fleisch

Bei so viel Gemüse braucht es auch nicht immer Fleisch. Ich koche gerne vegetarisch. Und setze dabei nicht nur auf die Vielfalt der Gemüsesorten, sondern auch auf Hülsenfrüchte, Kartoffeln, Reis und Nudeln. Apropos Nudeln: Wir alle mögen die italienische Küche richtig gerne. Deshalb wirst du hier auch das ein oder andere Pasta-Rezept finden – mal mehr, mal weniger traditionell. Aber immer lecker.

Wer nicht auf Fleisch verzichten möchte – ab und zu ist das in Ordnung – der kommt bei mir natürlich auch auf seine Kosten. Dann auch mal gerne ohne Kohlenhydrate. Sprich: ohne Nudeln, Reis und Kartoffeln. Sondern mit noch mehr Gemüse wie zum Beispiel bei meinem roten Thai Curry mit Hähnchen. Oder diesem Hähnchen-Gemüse vom Blech.

Als Menü perfekt für Gäste

Wie schnell und einfach gemacht meine Hauptgerichte sind, das habe ich ja schon zu Beginn erwähnt. Damit kommen sie bei uns vor allem am Mittag auf den Tisch. Sie passen aber auch hervorragend in den Abend und erfreuen damit nicht nur uns, sondern auch unsere Gäste. Denn fast alle meine Hauptgerichte haben Menü-Potenzial. In Kombination mit einer Vorspeise und einem Dessert eignen sie sich perfekt für den besonderen Abend.

CTA Card Icon

Keine News mehr verpassen!

Jetzt alle Rezepte, Themen und Neuigkeiten bequem per Mail erhalten.