One-Pot-Gerichte für kleine Kinder – mein Kinder-Kochbuch

 
Werbung

Endlich ist es da, mein Kinder-Kochbuch One-Pot-Gerichte für kleine Kinder. Monatelang habe ich an insgesamt 75 Rezepten getüftelt und mich dem kritischen Geschmack von meinem Sohn Tom gestellt. Denn der vertritt, wie wahrscheinlich viele Kleinkinder, die Einstellung „Gemüse: nö“.  Aber versteckt in leckeren One-Pot-Gerichten wurden am Ende auch Brokkoli, Paprika und Champignons gerne gegessen. Was gibt es Schöneres, als seinen größten Kritiker zu überzeugen? Heute gibts für dich einem kleinen Einblick in mein Kochbuch.

One-Pot-Gerichte für kleine Kinder - das Kinder-Kochbuch mit 75 schnellen Rezepten

Schnelle One-Pot-Gerichte für kleine Kinder

In meinem Kinder-Kochbuch findest du One Pot Frühstücksrezepte wie Porridge oder Milchreis sowie abwechslungsreiche One Pot Rezepte mit Nudeln, Reis, Getreide und Kartoffeln. Ausserdem gibt es zwei weitere Kapitel im Buch mit schnellen One Pan Rezepten und Ofen-Gerichten wie Chicken Nuggets oder der leckeren Kinderpizza.

Für die Rezepte in One-Pot-Gerichte für kleine Kinder verwende ich einfachste und gesunde Grundzutaten, keinen raffinierten Zucker und nur wenige Gewürze. Bei meinem Buch war mir auch besonders wichtig, kleine Gemüsemuffel zu überzeugen. Und tatsächlich wird selbst der Brokkoli in einer cremigen Soße gerne mitgegessen.

Mein Buch kannst du direkt über den TRIAS Verlag bestellen, über Amazon und jeden anderen Online-Buchhändler oder aber direkt bei der Buchhandlung um die Ecke :)

Rezepte aus meinem Kochbuch:

Obstsalat mit Quinoa - ein schnelles Frühstücks-Rezept für Kinder

One-Pot-Kochen für Kinder

Als Mutter eines kleinen Wirbelwindes fehlt mir oft die Zeit, um lange in der Küche zu stehen, um eine gesunde Mahlzeit zu kochen. Ein-Topf-Rezepte, für die man keine Unmengen an Töpfen und Pfannen braucht und bei denen auch der Abwasch schnell erledigt ist, kommen für mich wie gerufen.

One Pot Gerichte sind unglaublich schnell zubereitet, da alle Zutaten wie Nudeln, Gemüse, Kräuter, Fisch, Fleisch und die Soße gemeinsam in nur einem Topf zubereitet werden. So entstehen im Handumdrehen abwechslungsreiche Gerichte, die geschmacklich die ganze Familie überzeugen. Aber nicht nur das Essen steht ruckzuck auf dem Tisch, auch der Abwasch ist beim One-Pot-Kochen im Handumdrehen erledigt. 

Bei meinen Rezepten lege ich großen Wert darauf, dass sie auch im turbulenten Familienalltag schnell und einfach zubereitet sind. Das One-Pot-Prinzip ist für mich die perfekte Lösung für alle Eltern mit wenig Zeit, die ihre Familie trotzdem gesund ernähren möchten.

 

Schnelle Kinderpizza mit lustigem Gesicht aus buntem Gemüse

Kinder-Kochbuch Gewinnspiel

Ich freu mich riesig, das ich insgesamt 5 Exemplare von One-Pot-Gerichte für kleine Kinder unter meinen Lesern verlosen darf.

Schreibt mir einfach in einem Kommentar unter diesem Beitrag, warum ihr mein Kochbuch gerne gewinnen möchtet.

Teilnahmeschluss ist der 24. September 2018. Die fünf glücklichen Gewinner werden per Los ausgewählt und per E-Mail benachrichtigt. Bitte verwendet eine gültige Email-Adresse im Formularfeld. Teilnahme ab 16 Jahren, der Gewinn wird nicht in bar ausgezahlt.

Ich drück euch fest die Daumen und wünsch euch eine schöne, sonnige Woche!

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen haben: Kerstin, Melli, Annabel, Sonja und Agnieszka. Herzlichen Glückwunsch!!!

One-Pot-Nudelrezepte für kleine Kinder

One-Pot-Gerichte für kleine Kinder - Steffi Sinzenich

*DIESER BEITRAG ENTHÄLT AFFILIATE-LINKS. MEHR ERFAHREN: DATENSCHUTZ

Kommentare (109)

  • Ich würd mich riesig über dein Buch freuen, ich liiiiebe One-Pot Gerichte!
    Mit Säugling (2M.) darf das Essen kochen, gerne unkompliziert sein!
    Mein großer (4J.) unterstütz mich sehr gern beim kochen und wenn er hilft isst er es auch viel lieber… da kommen uns deine bunten Gerichte gerade recht

  • Liebe Steffi,
    von Anfang an verfolge ich ja schon deinen Block und habe schon viele Rezepte begeistert nach gekocht. Mein 3 jähriger ist wie dein Tom „Nö kein Salat“ (alles was grün ist, ist für ihn Salat, auch Erbsen etc) und meine 1 jährige Tochter entdeckt gerade die Welt des Essens. Du siehst ich habe viel Test-Potenzial und würde mich sehr über den Gewinn freuen!

  • Ich würde das Buch gerne gewinnen um für unseren Zwerg leckere und schnelle Gerichte kochen zu können und gleichzeitig viel Zeit für ihn zu haben.

  • Dein Buch habe ich schon länger auf der Amazon Wunschliste und sehne den Start herbei. Ich habe zwei Söhne im Alter von 3 J. und 4 M. Einer davon heißt auch Tom ;). Ich brauche dringend neue, schnell gekochte Rezepte für die Mittagszeit.

    Liebe Grüße

  • Hallo.
    Ich möchte Dein Buch gewinnen, weil ich als berufstätige Mama meinem kleinen Schatz jeden Tag ein gesundes und leckeres Essen servieren möchte,was keiner stundenlange Vorbereitung bedarf…

  • Ich würde gerne Dein Buch gewinnen,weil ich als Berufstätige Mutter meinem kleinen Schatz ein optimales gesundes Essen,was nicht stundenlanger Vorbereitung bedarf,bieten möchte..lecker ist uns lieber

  • Huhu,
    ich würde mich riesig über Dein Buch freuen. Mit drei Kindern zwischen 9 Monaten und 4 Jahren ist hier immer wenig Zeit, aber viel Hunger vorhanden. ;) Da kooem Deine One-Pot-Rezepte wie gerufen.

  • Ohhhhhh mein Goooottt, ich möchte dein tolles Kochbuch sooo sooo sooo gerne gewinnen ❤️❤️❤️❤️❤️❤️ Ich tue mich mit dem Kochen seit der Schwangerschaft soo schwer und nun in der Stillzeit ist es auch jeden Tag aufs Neue eine richtige Herausforderung, mir irgendwas zu zaubern. Es endet immer in irgendeinem „ich schiebe mir zwischendurch mal eben was in den Mund“ Nun kommt mein kleiner Mann langsam ins Beikostalter und ich möchte uuuunbedingt, trotz alltäglicher Überforderung, frisch und nahrhaft für ihn kochen Dein Buch wäre DIE rettende Lösung für all meine Probleme Daher möchte ich es ganz dringend gewinnen ;)

  • Oh auf das Buch bin ich wahnsinnig gespannt. Erstmal herzlichen Glückwunsch dazu! Wenn die Rezepte darin auch nur ansatzweise so lecker sind wie das für die backofenwaffeln, wird dich mein Sohnemann lieben :-) die muss ich nämlich mindestens 1x pro Woche machen!
    Daher möchte ich jetzt gerne mein Glück versuchen.

  • Hi, ich bin Mama von zwei Jungs und immer auf der Suche nach tollen Rezepten ,die Vorallem meinem großen (3 Jahre alt und gerade sehr schwierig was warmes Essen angeht) schmecken könnten. Daher würde ich mich sehr über ein Buch von dir freuen

  • First things first; Herzlichen Glückwunsch zu deinem Kinder Kochbuch!! Wie aufregend! Bestimmt wird es wie eine Bombe einschlagen! Ich wünsche Dir allen Erfolg der Welt :-)

    Als Mutter eines sehr wählerischen Mini-Gourmets bin ich jeden Tag aufs neue mit der Herausforderung konfrontiert, leckeres, abwechslungsreiches und vor allem gesundes Essen für meinen kleinen Mann zu zaubern. Das ist gar nicht so einfach…. aber wem sage ich denn das?! ;-)
    Ich bin mir sicher, dein neues Buch wird mir bestimmt eine große Hilfe und Inspiration; So wie dein Blog es oft ist.

  • Ich würde das Buch gerne gewinnen, weil ich finde, dass Du ganz tolle Rezepte hast und ich davon auch schon was ausprobiert habe.
    Und die Bilder zu diesem Buch sehen schon so lecker aus, dass mein Magen schon anfängt zu knurren (wenn mir meine Tochter überhaupt was übrig lässt ;-) )

  • Warum ich gerne das Kochbuch gewinnen möchte? Weil ich zum einen abwaschen hasse, mir neben Job und Kind nicht viel Zeit zum Kochen bleibt und gesunde Ernährung im Alltagsstress leider viel zu oft auf der Strecke bleibt…aber zum anderen und hauptsächlich würde ich mich riesig über das Buch freuen, weil ich überzeugt bin, dass mein kleiner Sohn RIESIGE Augen kriegen würde, wenn die Pizza plötzlich mal zurücklächelt und es im Topf richtig bunt zur Sache geht. Leider bin ich nicht mit Kreativität gesegnet, aber wenn ich mir durch dein Buch ein klein wenig leihen kann, bin ich schon sehr glücklich! Happy son, happy mom:)

  • Liebe Steffi,
    Herzlichen Glückwunsch zu deinem Buch. Im November 2017 bin ich Mutter eines Wirbelwindes geworden. Jetzt versuchen wir den kleinen Mann an das Essen zu gewöhnen. Er ist wirklich eine harte Nuss, wenn es ums Gemüse geht. Da mein Sohn sehr lebhaft ist, fehlt mir oft die Zeit und die Ideen für leckere Mahlzeiten. Über das Buch wurde ich mich sehr freuen und wenn mein Engel, durch deine Rezepte, anfängt Gemüse zu essen, dann wäre es ein super Erfolg für den Kleinen und für mich.

    Liebe Grüße

  • Auf so ein Buch habe ich sehnsüchtig gewartet! Ich würde gern ein Exemplar gewinnen, weil meine 14-Monate alte Tochter sich am liebsten nur von Fruchtmus und Joghurt ernähren würde und für Hauptgerichte schwer zu begeistern ist…
    Viel Erfolg & Liebe Grüße

  • Wir würden uns riesig über den Gewinn des tollen Kochbuchs freuen. Unser Großer ist jetzt schon 2 Jahre und die Kleine 4 Monate. Daher würden wir es sicher bestens nutzen können.

  • Das Kochbuch klingt ganz nach dem Geschmack meiner Kinder. Warmes und vor allem Abwechslungsreiches Essen ist bei uns leider ein gängiges Thema. Am liebst Pasta, Pasta und nochmals Pasta. Mit deinem Buch denke ich, kommen wir alle zu einer ausgewogenen und geschmackvollen Ernährung.

    Vielen Dank

  • Ich würde mich sehr über dieses Kochbuch freuen. Bei drei Kindern, die unterschiedlicher nicht seien können, gehen einem schon mal die Ideen aus. LG Nancy

  • Habe heute erst eine Seite entdeckt – wie toll. Tolle Rezepte – ich werde gleich damit beginnen nachzukochen. Über den Gewinn würden wir uns freuen, mein Kleiner (1 Jahr) fängt gerade an richtig zu Essen, da bin ich für jede Inspiration froh.
    Danke für deine Seite, lg Lisa

  • Ich würde gern das Buch gewinnen, da ich Kinderbetreuerin in einem Hotel bin und ich finde es wichtig, das die Kinder heutzutage noch mithelfen beim Kochen und was gesundes essen !!! Und ich wäre ein Held bei den Kindern ;)
    Lg Elisabeth

  • Ich würde sehr gerne das Kinder-Kochbuch gewinnen.
    Nein Kleiner Sohn ist in Sachen Gemüse wirklich eine harte Nuss und uch würde mich riesig über die Anregungen und Rezepte im Buch freuen.
    Ich habe für mich schon einige Gerichte von dir nachgekocht bzw. Die tollen Fladen nachgebacken und es hat immer sehr gut geschmeckt, dann sind die Gerichte aus dem Buch bestimmt auch was für meinen Sohnemann.

  • Hey Steffi,
    wir lieben deine Rezepte und auch alle die bei uns probieren dürfen ;) Auch wenn wir keine Kinder haben würden wir uns über das Buch freuen, weil auch große Kinder mal neue Inspirationen brauchen und es auch gerne schnell gehen darf.
    Zudem wäre es ein tolles Geburtstagsgeschenk für mich selber… :)
    Liebe Grüße Geske

  • Meine dreijährige Tochter ist ein echter Alles-Esser. Noch… denn sie ist gerade in den Kindergarten gekommen und mir werden ständig Horror-Geschichten erzählt, dass das ja bald ein Ende hat. Trotz ihres wirklich guten Essverhaltens gehen mir manchmal die Ideen aus. Ich erhoffe mir viele kreative und gesunde Ideen, die sowohl mir als auch meinen Kindern Spaß am Essen bringen!

  • Hallo! Ich habe vor kurzem erst deinen Blog entdeckt und folge dir nun inzwischen auch bei Instagram. Ich esse gerne Low Carb und meine bald 1 jährige Tochter hat letztens deine Babypizzen mit Genuss verspeist. Da ich inzwischen auch wieder arbeiten gehe wäre das Kochbuch bestimmt eine gute Ergänzung in unserem Alltag, wenn es schnell gehen muss. Dabei soll es aber natürlich so gesund und ausgewogen wie möglich sein.
    Viel Erfolg mit dem Buch,
    Meike

  • Hallo Steffi,
    ich würde das Buch gerne gewinnen, da ich nicht wirklich gut kochen kann und mich sehr über einfach umzusetzende Rezepte freuen würde. Den Kindern würde mehr Abwechslung bestimmt auch gefallen. ;)
    LG Jane

  • Ich würde das Buch gerne gewinnen, weil bei uns die Zeit immer viel zu kurz ist zwischen „Ich koch uns jetzt mal was Gesundes“ und „Mama ist das Essen jetzt fertig, ich verhungere“ bzw. „Mama, kannst du bitte mit mir spielen/basteln/mich als Tiger anmalen…“ . Außerdem möchte meine fast Vierjährige immer so gerne beim Kochen helfen und ich denke, bei OnePot-Gerichten klappt das gut. Ganz liebe Grüße Jana.

  • Carolin Büttner-Gagel

    Dein tolles Kinderkochbuch wird hier dringend gebraucht! Unser Sohn war anfangs (bis er 2Jahre alt war) kein Kind, das das Essen verweigerte… Mittlerweile wird die Liste der als „nicht-essbare deklarierten Lebensmittel“ immer länger. Klar versuche ich z.B. Gemüse „irgendwo“ in den Mahlzeiten zu verstecken, aber so langsam gehen mir die kreativen Ideen aus! Somit wäre es mir eine Freude durch dein Buch neue Anregungen zu bekommen (auch um „Eintönigkeit“ zu vermeiden. Ganz liebe Grüße Caro .

  • Ich finde deine Rezepte und Ideen immer super. Und liebe es in deinem Blog zu stöbern und Rezepte nachzukochen. Mit dem neuen kochbuch könnte ich mir mein Leben evtl. Leichter machen und meinen Kundern den Saß am essen Gesunder sachen vermitteln.

  • Ich würde das Buch sehr sehr gerne gewinnen, weil als Alleinerziehende und Berufstätige es Sau schwer ist, was schnelles und auch noch gesundes zu kochen.
    Das Buch wäre sogar auch optimal für mich, zum vorkochen um die Gerichte mit zur Arbeit zu nehmen.
    Oh ja… das wäre so toll.

  • Mein Sohn ist 14 Monate alt und sortiert zielsicher jedes Gemüse aus seinem essen. Es ist schwierig, als berufstätige Mutter mit immer neuen Ideen zu punkten. Dein Kochbuch würde mich sicher gut dabei unterstützen und ich kann jede Hilfe brauchen, da mir gesunde und ausgewogene Ernährung sehr am Herzen liegt.

  • Ich bin Tagesmutter und das Buch würde meine Arbeit mit den Kindern bereichern. Ich koche immer frisch für meine Tageskinder und probiere gerne neue Rezepte aus.

  • Guten Morgen Steffi,
    das ist ja toll, dass du (endlich) ein Kochbuch rausbringst! Und dann auch noch so ein tolles. Bisher kamen deine Kindergerichte bei unserem Sohn immer gut an und er isst da drin fast alles. man muss es eben nur schön herrichten und einen netten Namen finden :-). Ich würde mich sehr freuen, wenn ich ein Exemplar deines Buches gewinne, weil ich gerne noch mehr Rezepte von dir ausprobieren möchte und die One-Pot-Gerichte mit der schnellen und einfachen Zubereitungszeit auch genau das richtige für uns im Alltag sind.
    Vielen Dank und liebe Grüße,
    Yvonne

  • Da ich schon ganz viele Kinderkochbücher besitze und trotzdem nicht die Lust bzw. Zeit habe würde es mich interessieren ob dieses Buch es schafft mich zu überzeugen schnelle Gerichte meiner Tochter auf den Tisch zu zaubern.

  • Oh, ich würde so gerne gewinnen.
    Wir stecken gerade mitten im „Baby Led Weaning“ und lassen unseren Kleinen bei uns vieles probieren.
    Weil ich nicht immer so viele Ideen habe, was ich kochen könnte, hüpfe ich gerne mit in den Lostopf!

  • Weder mein Mann noch mein Sohn essen Gemüse. Mein Mann ist ein hoffnungsloser Fall, aber bei meinem Sohn versuche ich immer noch Mittel und Wege zu finden, um ihm Gemüse schmackhaft zu machen. Ich bin weiterhin der Überzeugung, dass es bei meinem Sohn kein Geschmacksfrage ist, sondern er vielmehr das Verhalten von „Daddy“ nachmacht.
    Ich würde mich also sehr über den Gewinnen des Buches freuen. Die Bilder sehen sehr vielversprechende aus und ich hoffe, dass ich anhand der tollen Rezepte meinem Sohn zeigen kann, dass Gemüse etwas leckeres ist.

  • Ich folge deinem Blog schon lange und habe zur Zeit auch einen kleinen Wirbelwind zu Hause. Da ist oft wirklich kaum Zeit zum Kochen… Da würde dein Buch genau richtig kommen für meinen Feinschmecker

  • Ich würde das Buch gern gewinnen, da meine kleine Familie (aktuell mein Hund und ich) bald Zuwachs bekommen. Wir sind frisch verliebt in einen jungen Mann mit kleiner Tochter. Auch diese möchte ich zukünftig kulinarisch verwöhnen um unser Glück zu komplettieren.

  • Oh ich liebe Deine Rezepte! Und nachdem unser kleiner Kerl jetzt 5 Monate ist und ich bald auch ihn nicht nur mit Kürbis und Co. Verwöhnen darf, würd ich mich wahnsinnig über eines Deiner Bücher freuen!

  • Das klingt super! Ich freu liebe es für meine Kiddies zu kochen und freu mich immer über neue, schnelle Rezepte. Ich müsste nicht immer schnell-schnell in den Kindergarten hetzen und dabei Angst haben die Küche brennt ab, da ich ja schon zuvor gekocht haben muss, damit zuhause angekommen bereits gleich die hungrigen Münder gefüllt werden müssen Und die Mittagspause würde schneller starten, da ja weniger Abwasch wäre und…

  • Ich gratuliere dir zur Veröffentlichung DEINES Kochbuches. Ich muss ehrlich sagen, dass ich eher ein Kochmuffel bin, aber allein dein Buchtitel lässt mich ganz stark hoffen, wieder öfter den Kochlöffel zu schwingen.
    Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass mein zweijähriger Sohn, Gemüse oder Obst in klein geschnittenen Formen lieber isst. Die beste Voraussetzung also deine Rezepte zu testen.
    Ob als Gewinn oder Produkt im Warenkorb, ich freue mich auf dein Buch.

  • Dein Buch wäre eine mega Bereicherung für mich. Ich habe hier einen 2 Jährigen Gemüseverweigerer zuhause. Aber man gibt die Hoffnung nie auf. Gib mir die Chance mit deinem Buch endlich an einen Wendepunkt zu kommen!! Danke :-)))))

  • Ich würde gerne das Buch von Dir gewinnen, weil Du immer ganz wunderbare Rezepte hast.
    Da ich selber sehr viel Wert darauf lege, immer frisch zu kochen für meinen kleinen Mann, wäre das genau das richtige für uns.
    Du inspirierst einfach so toll.

  • Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Buch, das ist ja wirklich toll geworden!
    Da ich immer auf der Suche nach Koch-Inspiration für Kids bin, würde ich mich sehr über ein Exemplar des Kochbuchs freuen.

    Danke für die schöne Verlosung!

  • Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch zum eigenen Buch. Das ist sicher ein tolles Gefühl. Ich drück die Daumen für einen ordentlichen Erfolg. Ich habe selbst zwei Kinder und so meine Erfahrungen mit Essensverweigerungen. Wir sind daher eher mit der alles-getrennt-und-jeder-nimmt-was-er-mag Strategie unterwegs, aber ich würde es auch gerne mit einem Deiner Rezepte versuchen.

  • Ich würde mich riesig freuen, eines der Bücher zu gewinnen. Oft bleibt mir mit meinen Zwillings- Wirbelwinden wenig Zeit zum kochen und es gibt dann oft das gleiche. So wäre für Abwechslung bei uns zuhause gesorgt

  • Eine tolle Idee für ein Kochbuch, vielen Dank! Ich würde mich ganz besonders über den Gewinn freuen, da mich schon dein Blog und Instagram zu jeder Menge toller Gerichte für meinen kleinen Sohn inspiriert haben, die ihm ausnahmslos alle toll geschmeckt haben… wie toll wird da erst ein ganzen Buch

  • Ich möchte gewinnen, weil ich bisher nur in der Welt der Erwachsenen kochen kann. Für meinen kleinen Zwerg sind zwar aktuelle nur Gläschen und Milch angesagt, aber die Zeit fliegt und dann steht Mutti ratlos vor dem Kochtopf. Freu mich auf Tipps von der lieben Gaumenfreundin. :-*

  • Ich bin wahnsinnig gespannt auf dein Kochbuch! Wir stehen immer wieder vor der Frage, was wir auf den Familientisch bringen. Über neue Inspiration würde ich mich sehr freuen!

  • Hey liebe Steffi, ich freue mich sehr für dich. Ich finde so ein Kochbuch für Kinder wirklich fabelhaft. Ich selbst habe einen 4-jährigen Sohn der it beim Kochen gerne über die Schulter schaut und mich noch lieber darüber aufklärt das Champignons Pilze sind und er glücklicherweise Pilze liebt. Es würde mir soo viel Spaß machen deine Rezepte mit meinem kleinen Koch umzusetzen und würde mich deswegen sehr freuen wenn wir zu den glücklichen Gewinnern gehören würden. Ich drücke allen die Daumen aber meinem kleinen Super – Koch natürlich noch ein bisschen mehr. Liebe Grüße senden dir Jule und Paul

  • Liebe Steffi, ich würde mich riesig über ein Buch freuen. Bin bald Mama von 2 Kindern, beide unter 2 Jahren, da muss es schnell gehen…und trotzdem gesund. ;) LG

  • Ich möchte das Kochbuch gerne gewinnen, da ich eine ganz spezielle Esserin zu Hause habe und ich durch das Kochbuch bestimmt tolle Anregungen bekommen werde

  • Ich würde mich freuen, weil wir täglich warm kochen und ich immer auf der Suche nach neuen Ideen bin, die ich in mein Repertoi aufnehmen kann ohne, dass man jedes mal neue Zutaten kaufen muss.

  • Weil ich sooo gerne dieses Kochbuch hätte. Als Tante von 5 Nichten und Neffen hätte ich somit einen guten Grund und genügend Esser um alle Rezepte mal zu testen. Ich würde mich sehr freuen!

  • Hallo,
    auch ich würde dein Kochbuch gerne gewinnen. Mein kleiner wird bald zwei und schnelle kindgerechte Rezepte sind bei uns herzlich willkommen, da ich halbtags arbeite und nachmittags nicht ewig in der Küche stehen will, sondern auch Zeit mit meinem Räuber verbringen möchte.
    Liebe Grüße

  • Hallo Steffi!
    Ich würde mich riesig über dein Buch freuen! Unsere Kleine ist jetzt bald vier Monate alt und wenn sie so wird wie unser Großer, dann ist Bei nicht so ihr Fall! Da ist man dankbar für neue Rezepte!
    Viele Grüße aus Prüm,
    Kerstin

  • Wow Steffi, Glückwunsch zum ersten Buch! Da mache ich direkt mal mit, da ich ja bekanntermaßen drei sehr hungrige und leicht gemüsekritische Mäuler zu stopfen habe und mir immer Ideen für schnelle und gesunde Gerichte fehlen ;) Ganz viel Erfolg schonmal!

  • Egal wie groß Kinder sind oder wie alt, schnell muss es immer gehen im Alltag. So ein one pot Buch erspart das ewig so viele Töpfe auf dem Herd stehen. Ich würde mich riesig freuen neue Gerichte aus zu probieren

  • Ich würde das Kochbuch super gern gewinnen, weil ich bisher nur ein One Pot Gericht kenne und es wirklich super easy, schnell und lecker ist :) Auch meine Jungs lieben es :D

  • Deine Seite ist wirklich sehr informativ, sehr schön gestaltet und wirklich toll zu lesen. Ich habe schon einige der Rezepte nachgekocht und fand sie sehr gut. Den Kindern hat es geschmeckt… und mir auch :) Das Kochbuch würde mir sehr gut gefallen, da ich sehr gern neue Anregungen und Ideen für meine beiden Kinder brauche, damit es in punkto Essen nicht zu langweilig wird ;)

  • Wir würden uns rießig über ein Kochbuch freuen:-) Unser Sohn ist jetzt in dem Alter, wo er alles mitessen möchte und manchmal gehen einem die Ideen aus was man kochen könnte. Daher wäre das Buch genau das Richtige für uns, um neue leckere und gesunde Rezepte und Anregungen für unseren Zwerg und Uns zu bekommen.

  • Hallo!

    Ich will unbedingt dein Kochbuch. Ich brauch es! 2kinder die bei Gemüse die Nase rümpfen. Kind Nr 3 unterwegs und da hat man kaum nu Zeit zum kochen. Dein Buch wäre perfe6für meine Familie

  • Tolles Buch… ich würde es meiner Freundin schenken, die hat 6-jährige Zwillinge und noch nenn 5-jährigen dazu. Und die Drei freuen sich, wenn Mamma mehr Zeit mit Ihnen als mit Kochen verbringt

  • Mein Sohn ist 8 Monate u.hatte mit Brei nicht viel am Hut. Er isst immer bei mir mit u.da ich jeden Tag koche, gehen mit so langsam die Ideen aus. Dieses Kochbuch kommt genau richtig um für Abwechslung in den Töpfen zu sorgen. Ein toller Gewinn

  • Mein Sohn ist 8 Monate u.mit Brei hat er nicht viel am Hut gehabt. Er isst immer bei mir mit u.da ich jeden Tag koche, gehen mir so langsam auch die Ideen aus für schnelle Gerichte da kommt dieses Buch gerade recht um für Abwechslung in den Töpfen zu sorgen!!! Wunderbare Idee

  • Herzlichen Glückwunsch zu deinem eigenen tollen Kochbuch für Kinder! Ich bin 3 fache Tante und Erzieherin und würde mich sehr über dein tolles Buch freuen! Gvlg Tine

  • Ich freue mich die ganze Zeit schon tierisch auf dein Buch, ich habe so schon ein paar deiner Ideen umgesetzt und wir lieben deine Rezepte sowieso! Mein Sohn wird im November 1 Jahr und hat mich in den letzten Wochen nun schon vor die Herausforderung „Gemüseverweigerung“ gestellt. Gar nicht so einfach…
    Liebe Grüße Anika mit Jannis

  • Hallo Steffi,
    Ich kann dich verstehen, dass du aufgeregt bist, DEIN Kochbuch in den Händen zu halten.
    Ich würde mich sehr über ein Kochbuch von dir freuen, und die Gerichte für mich selbst kochen..
    Ganz liebe Grüße
    Steffi

  • Ich würde gern gewinnen weil unser Mini ein schlechter Esser ist und mir langsam die Ideen ausgehen was ich noch kochen soll. Ein bisschen Inspiration wäre toll.

  • Ich würde gerne gewinnen da ich deine Rezepte so super finde und vieles schon ausprobiert habe. Ich habe einen 2 jährigen Sohn und eine 4 Monate alte Tochter bei denen die Gerichte bestimmt auch super ankommen

  • Ich würde das Buch gerne gewinnen um es meiner besten Freundin Carmen zu schenken. Ihr Baby ist jetzt 6 Monate alt und sie hat keinerlei Ideen, was sie der kleinen Maus kochen soll. Da sie aber keine Gläschen füttern will, gibt es immer Gemüse und Kartoffeln. Ich hoffe Ihr mit dem Buch Ideen für eine gesunde, abwechslungsreiche und schnelle Ernährung zu geben.

    • Ich liebe deine Rezepte einfach und koche ständig etwas nach, daher werden auch die Kinderrezepte super sein. Ich bin mir sicher tolle Ideen für mein Patenkind zu entdecken ♥️

    • Unsere Tochter ist jetzt 15 Monate alt. Da mein Mann und ich wieder arbeiten gehen, würden wir uns über die One-Pot Gerichte sehr freuen und somit die eingesparte Zeit mit unserer Tochter verbringen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

  • Let’s get social

Top-Rezepte diese Woche

Jetzt wird gegrillt!

Die besten Rezepte für Zuhause.

Smartphone mit der Newsletter-Vorschau

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.
 

Keine Rezepte mehr verpassen!

Jetzt alle Rezept-Updates bequem per Mail erhalten.