Hähnchen-Lollis zum Dippen mit Spargel

von Gaumenfreundin
Werbung / Affiliate-Links

Ob weiß oder grün – Spargelzeit ist meine liebste Zeit! Ich bin immer richtig glücklich, wenn ich den ersten Spargel auf den Märkten oder im Supermarkt sichte.

Überhaupt mag ich im Moment die gesunde und leckere Vielfalt an Obst und Gemüse :) Rhabarber, Erdbeeren, Salate und Spargel zählen zu meinen absoluten Frühlings-Lieblingen!

Hähnchen-Lollis zum Dippen, Erbsen-Minze-Couscous und Spargel

Hähnchen-Lollis zum Dippen, Erbsen-Minze-Couscous und Spargel

Mein Frühlings-Favorit Spargel

Ich hab euch heute ein super leckeres Spargelrezept von Jamie Oliver mitgebracht. Normalerweise bereite ich das Stangengemüse im Ofen zu und esse es ganz klassisch zu Sauce Holondaise, Schinken und Pellkartoffeln . Eine tolle Abwechslung ist dieser grüne Spargel mit Erbsen-Minze-Couscous und Hähnchen-Lollis. Hab ich in der Kombination noch nie gegessen und bin echt begeistert! Schnell gemacht, sehr gesund und ein tolles Frühlingsessen für die ganze Familie.

Noch bis Ende Juni können wir uns über frischen, deutschen Spargel freuen und ich freu mich schon, weitere neue Rezepte zu testen.

Jamie Oliver Rezept - Hähnchen-Lollis zum Dippen, Erbsen-Minze-Couscous und Spargel

Jamie Oliver Rezept - Hähnchen-Lollis zum Dippen, Erbsen-Minze-Couscous und Spargel

Jamie Oliver GENIAL GESUND: Superfood for Family & Friends

Ich mag die Rezepte von Jamie Oliver, ganz besonders das Buch Jamies Kochschule * mit einfachen Grundrezepten und vielen tollen Varianten. Ziemlich neu ist GENIAL GESUND: Superfood for Family & Friends *, aus dem auch dieses köstliche Spargelrezept stammt.

Jamie Oliver Genial Gesund Kochbuch

Im neuen Jamie Oliver Kochbuch gibt es jede Menge Wohlfühlrezepte für die ganze Familie zu entdecken – ausgewogen, leicht und lecker. Was mir besonders gut gefällt: Viele Rezeptklassiker wie Spaghetti Bolognese oder Chicken Nuggets wurden gesund und lecker in echtes Superfood verwandelt.

Jamie Oliver GENIAL GESUND: Superfood for Family & Friends

Lasst euch das frühlingshafte Jamie Oliver Rezept fantastisch schmecken und genießt das tolle Wetter!

 

Hähnchen-Lollis zum Dippen, Erbsen-Minze-Couscous und Spargel

Gaumenfreundin
Mein gesundes Spargelgericht mit Hähnchen-Spießen, Couscous und Erbsen ist ein raffiniertes Rezept für alle Spargel-Fans
Zubereitung 45 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Portionen 2 Personen
Kalorien 632

Das solltest du haben

Amazon Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz

Zutaten

  • 250 g grüner Spargel
  • 120 g Erbsen TK
  • 120 g Couscous
  • 1 Zitrone
  • 20 g gehobelte Mandeln
  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • Olivenöl
  • 2 TL Tomatenmark
  • 2 EL Joghurt
  • 1/2 Bund Minze

Zubereitung
 

  • Sechs Holzspieße so zurechtstutzen, das sie in eine große beschichtete Pfanne passen und dann in kaltem Wasser einweichen. Den Spargel von den holzigen Enden befreien. Die Stangen in der Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze Farbe annehmen lassen, gelegentlich wenden.
  • Inzwischen Erbsen und Couscous in eine Schüssel geben. Die Zitronenschale dazureiben und das Ganze mit kochend heißem Wasser bedecken. Den Couscous mit einem Teller abdecken und quellen lassen.
  • Den fertigen Spargel auf einen Teller legen.
  • Die Mandeln in einer Pfanne hellbraun rösten, dann herausnehmen.
  • Die Hähnchenbrustfilets etwas flach klopfen. In jedes Filet in gleichmäßigen Abständen drei Spieße stecken. Beide Filets mit Meersalz und schwarzem Pfeffer bestreuen und mit etwas Öl einreiben. In der Pfanne 10 Minuten braten, bis sie goldbraun und durchgegart, aber noch saftig sind, dabei alle 2 Minuten wenden. Für die letzte Minute den Spargel zum Aufwärmen wieder in die Pfanne geben.
  • Inzwischen das Tomatenmark mit dem Joghurt in eine Schüssel geben. Mit dem Saft aus einer Zitronenhälfte glatt rühren. Den Couscous mit einer Gabel auflockern. Den Saft aus der zweiten Zitronenhälfte dazupressen. Die Minzblätter abzupfen, fein hacken und untermischen. Den Couscous mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Das Fleisch zwischen den Spießen durchschneiden, sodass „Lollis“ entstehen, die man in den Tomatenjoghurt dippen und dann in den gerösteten Mandeln wenden kann. Mit dem Couscous und dem Spargel servieren.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 632kcalKohlenhydrate: 67gEiweiß: 64gFett: 12gWW SmartPoints (blau): 8
Hast du das Rezept ausprobiert?Markiere @Gaumenfreundin auf Instagram oder nutze den Hashtag #gaumenfreundinfood
*Dieser Beitrag enthält Links zu meinem Amazon Partnerprogramm. Mehr erfahren: Datenschutz
2 Kommentare

Empfehlungen für dich

2 Kommentare

Dorothee Mai 22, 2017 - 12:24

Oh das sieht so herrlich lecker und vor allem auch gesund aus. Das habe ich mir gleich mal vorgemerkt zum Vatertag, da wird bei uns nämlich gegrillt. :-)

Hab eine tolle Woche!

Mit besten Grüßen,
Dorothee :-)

Antworten
Franziska Huber August 11, 2017 - 13:28

Spargellllll! Oh, wie ich das verstehe. Ich bin auch ein großer Fan von diesem leckeren Gemüse. Dieses Jahr sind gleich zwei tolle Dinge auf meinem Lieblingsmarkt passiert: Es gab nicht nur Spargelbruch, sondern auch extra günstig die ganz dünnen Stangen als Suppenspargel. Und die Schalen, die durch die Schälmaschinen massenweise produziert werden, gab es in kleinen Tüten verpackt einfach gratis zum Mitnehmen. Warum ich das erzähle? Erstens, vielleicht ist das bei Euch auch so? Und ich habe daraus Unmengen Spargelsuppe gekocht! Weil die schöne Zeit ja Ende Juni rum ist, habe ich sie eingekocht und nun Spargelfrühsommer zum Öffnen bis tief in den Winter!

Antworten

Schreib mir

Rezept Bewertung