Lachs mit Spinat im Blätterteig
Zubereitung 30 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten

Mein Lachs im Blätterteig sorgt immer wieder für Begeisterung am Tisch! Mit diesem simplen Rezept bereitest du in 30 Minuten zarten Lachs mit Spinat im Blätterteigmantel zu. Ob für viele Gäste, an Weihnachten oder Silvester – der gefüllte Blätterteig aus dem Ofen passt einfach immer.

Lachs mit Spinat im Blätterteig

Zutaten für Lachs im Blätterteig

Mein Rezept für knusprig gebackenen Blätterteig mit Lachs ist ganz simple. Hier findest du eine Übersicht aller Zutaten, die du für Lachs im Blätterteig mit Spinat brauchst:

  • Greife zu hochwertigen Lachsfilets für ein zartes Ergebnis. Du kannst frischen sowie TK-Lachs verwenden. Wichtig: Lasse den Lachs vor der Zubereitung vollständig auftauen.
  • Blattspinat aus dem Tiefkühlfach eignet sich für diesen Blätterteig-Klassiker am besten.
  • Blätterteig findest du abgepackt im Kühlregal.
  • Frischkäse mit Kräutern ist Teil der Füllung. Ich verwende ein Produkt mit Doppelrahmstufe für extra viel Geschmack.
  • Das Ei benötigst du zum Einpinseln des Blätterteigs. Dadurch wird er beim Backen goldbraun und knusprig.
  • Zwiebeln, Knoblauch, Olivenöl, Salz & Pfeffer vervollständigen die Zutatenliste.

Du erwartest deine liebsten Gäste? Dann kannst du einfach die doppelte Menge des Blätterteig-Klassikers zubereiten.

Lachs im Blätterteig leicht gemacht

Keine Sorge, ich stehe dir bei der Zubereitung des Rezepts mit meinen 3 besten Tipps zur Seite. Scroll weiter nach unten für die Rezeptkarte mit allen Mengenangaben und Step-by-Step-Anleitung. Damit kann nichts schiefgehen!

  1. Blätterteig-Falttechnik: Achte darauf, den Blätterteig wie im Rezept beschrieben zu falten und die Ränder sorgfältig zu verschließen. So stellst du sicher, dass die Füllung während des Backens nicht herausläuft.
  • Einschneiden des Teigs: Die Einschnitte auf der Oberseite des Blätterteigs sorgen nicht nur für eine schöne Optik, sondern ermöglichen auch, dass Dampf beim Backen entweichen kann und der Teig gleichmäßig aufgeht.
  • Die richtige Backzeit: Die genaue Backzeit kann je nach Backofen variieren. Behalte das Blätterteig-Paket daher im Auge und nimm es heraus, sobald es gleichmäßig goldbraun gebacken ist.
Lachs im Blätterteig mit Spinat und Frischkäse

Weitere Ideen mit Blätterteig

Blätterteig und Lachs sind eine unschlagbare Kombination. Deshalb findest du bei mir auch ein Rezept für Blätterteig mit Lachs und Crème fraîche. Auch diese Variation eignet sich hervorragend für geladene Gäste.

Fleisch statt Lachs bekommst du mit meinem Rezept für Blätterteig mit Schinken und Käse. 10 Minuten Vorbereitung, 20 Minuten Backzeit, fertig sind die einfachen und knusprigen Blätterteigkissen.

Ebenfalls aus der Kategorie der schnellen Snacks mit Blätterteig sind meine würzigen Zwiebelkuchen-Muffins. Die schmecken warm aus dem Ofen am allerbesten!

Es wird zart, knusprig und lecker zugleich mit meinem Rezept für Lachs im Blätterteig. Also, guten Appetit!
Lachs mit Spinat im Blätterteig

Lachs im Blätterteig

16 Bewertungen
Sterne anklicken zum Bewerten.
Mit diesem einfachen Rezept bereitest du in 30 Minuten Lachs im Blätterteig mit Spinat zu. Perfekt für Gäste!
Zubereitung 30 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Portionen 4 Portionen

Diese Produkte empfehle ich

Zutaten

  • 500 g Blattspinat - TK
  • 2 Lachsfilets - 500 g
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Rolle Blätterteig - 275 g
  • 100 g Frischkäse mit Kräutern
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Ei
  • Sesam

Zubereitung 

  • Spinat auftauen lassen und etwas Flüssigkeit ausdrücken. Lachs mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel und Knoblauch klein hacken. 
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch anschwitzen. Spinat zugeben und 5 Minuten bei geringer Hitze anbraten. Dann abkühlen lassen.
  • Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Blätterteig ausrollen und quer halbieren. Die Hälfte vom Spinat auf den Mitten der beiden Teilstücke verteilen. Die Lachsfilets darauf geben. Mit Frischkäse bestreichen und mit Spinat belegen.
    Lachsfilet auf Spinat und Blätterteig
  • Die Teigstücke zur Mitte hin zusammenfalten, erst die kurzen, dann die langen Seiten. Die Oberseiten mehrmals mit einer Gabel einschneiden, dann mit verquirltem Ei bepinseln und mit Sesam bestreuen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und ca. 20 Minuten goldbraun backen.

Steffis Tipps

Statt 2 Rollen kannst du auch eine große Rolle zubereiten.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 250kcal | Kohlenhydrate: 10g | Eiweiß: 25g | Fett: 13g
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (10)

Sandra
5. Apr. 2024 um 20:04 Uhr

….und wieder ein TOP Rezept!!! Unbedingt nachkochen!

Steffi
10. Apr. 2024 um 10:34 Uhr

Vielen lieben Dank!

Elwira S
27. Mrz. 2024 um 17:43 Uhr

Super einfach und super lecker

Steffi
28. Mrz. 2024 um 09:58 Uhr

Lieben Dank:)

Heiko
9. Jan. 2024 um 19:33 Uhr

hello :)

wollte einfach mal ein Kompliment da lassen. Ich nutze deine Rezepte mehrmals Wöchentlich und bin begeistert :)

Steffi
10. Jan. 2024 um 08:17 Uhr

Oh das freut mich riesig, Heiko! Ganz lieben Dank für das nette Feedback!

Charlotte
5. Jan. 2024 um 18:38 Uhr

Kann man den „Lachs in Blätterteig“ auch kalt anbieten am nächsten Tag?

Steffi
6. Jan. 2024 um 17:13 Uhr

Das kannst du machen :) Lass es dir schmecken!

Beate Hermann
30. Dez. 2023 um 12:09 Uhr

Muss ich den Lachs in Scheiben schneiden ?

Steffi
30. Dez. 2023 um 17:37 Uhr

nein, erst nach dem Backen :)

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

Top-Rezepte diese Woche

Der Frühling ist da!

Die besten Rezepte für Zuhause.

Meine Bücher auf Amazon

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.

Jetzt anmelden
?>