Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
 

Ich liebe Schoko-Crossies und mit meinem einfachen Rezept kannst du die schokoladigen Knusperstücke schnell selber machen. Und das mit gerade einmal 3 Zutaten! Perfekt als Last-Minute-Idee für den Plätzchenteller und zum Glücklich-Knuspern für Zwischendurch.

Selbstgemachte Schoko-Crossies auf dem Kuchengitter

3 Zutaten für selbstgemachte Schoko-Crossies!

Unglaublich, aber du brauchst tatsächlich nur 3 Zutaten für selbstgemachte Schoko-Crossies. Die leckeren Plätzchen sind ein echter Weihnachtsklassiker und perfekt für den spontanen Schoko-Hunger geeignet. Diese Zutaten brauchst du zum Selbermachen:

  • Cornflakes
    Für die Knusperstücke verwende ich glutunfreie Cornflakes ohne Zucker.
  • Mandelstifte
  • Schokolade
    Meine Plätzchen hab ich mit Zartbitterschokolade gemacht. Weiße Schokolade oder Vollmilchschokolade funktionieren aber auch. Erlaubt ist also, was schmeckt.

Im Grunde genommen könntest du die Schokoladen-Knusper-Häufchen sogar nur mit Cornflakes und Schokolade zubereiten, aber mit Mandeln schmecken sie einfach noch besser.

Cornflakes, Schokolade und Mandeln
Schoko-Crossies mit Cornflakes und Mandeln auf dem Kuchengitter

Schoko-Crossies Rezept

Nicht nur die Zutaten, auch die Zubereitung der Schoko-Crossies ist kinderleicht. Denn die knusprigen Plätzchen brauchst du nicht mal backen.

Als Erstes die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Dann Cornflakes und Mandelstifte in eine Schüssel geben und mit der geschmolzenen Schokolade vermengen. Nun aus der Schoko-Mischung mit 2 Teelöffeln kleine Kleckse auf ein Backpapier geben und an einem kühlen Ort gut trocknen lassen. Das dauert in etwa 1 und 2 Stunden. Bitte nicht im Kühlschrank trocken lassen, sonst bekommt die Schokolade unschöne weiße Flecken.

In der Keksdose aufbewahrt halten sich die Knusperstücke für etwa 2 Wochen. Aber meist hab ich sie schon nach kurzer Zeit aufgegessen. :)

Cornflakes mit Mandeln und Schokolade in der Schüssel

Warum ich die Schoko-Knusper-Stücke so sehr mag

  • ganz einfach und schnell gemacht . Schokolade schmelzen, Mandeln und Cornflakes darin wenden und fertig!
  • super knusprig und schokoladig
  • perfekt für spontanen Besuch in der Adventszeit
  • ganz beliebig variierbar, ob mit Vanille, Zimt oder Spekulatiusgewürz
  • wie auch meine selbstgemachte Bruchschokolade ein leckeres Geschenk aus der Küche für Freunde

Und jetzt ganz viel Freude beim Knuspern! ich freu mich schon auf dein Feedback zum Rezept.

Selbstgemachte Schoko-Crossies auf dem Kuchengitter

Schoko-Crossies auf dem Kuchengitter

Schoko-Crossies

1 Bewertung
Sterne anklicken zum Bewerten.
Schoko-Crossies kannst du mit meinem Rezept einfach und schnell selber machen, und das mit nur 3 Zutaten
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Portionen 25 Stück

Diese Produkte empfehle ich

Klicke auf die Bilder für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz)

Zutaten

  • 250 g Zartbitterschokolade
  • 100 g Cornflakes
  • 100 g Mandelstifte

Zubereitung 

  • Schokolade im Wasserbad schmelzen.
  • Cornflakes und Mandelstifte in eine Schüssel geben. Mit der geschmolzenen Schokolade gut vermengen.
  • Aus der Schoko-Mischung mit 2 Teelöffeln Kleckse auf ein Backpapier geben und anschließend an einem kühlen Ort für 1-2 Stunden trocknen lassen. (Nicht im Kühlschrank, sonst gibts weiße Flecken auf der Schokolade)
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

Rezeptbilder: © Hauser Fotografie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




  • Let’s get social

Top-Rezepte diese Woche

Fleischlose Rezepte

Die besten Rezepte für Zuhause.

Smartphone mit der Newsletter-Vorschau

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.
 

Keine Rezepte mehr verpassen!

Jetzt alle Rezept-Updates bequem per Mail erhalten.