Ravioliauflauf mit Tomatensauce

Ravioliauflauf mit Tomatensauce und Käse überbacken
Zubereitung 10 Minuten
Backzeit 20 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten

Der Ravioliauflauf mit Tomatensauce ist ein schneller und einfacher Auflauf, für den du nur wenige Zutaten brauchst. In gerade einmal 10 Minuten ist der Auflauf zubereitet, den Rest erledigt der Backofen für dich.

Ravioliauflauf mit Tomatensauce und Käse überbacken

Zutaten für den Ravioliauflauf

Der Ravioliauflauf ist ein ganz einfaches Gericht, das sich prima für die schnelle Feierabendküche eignet. Er schmeckt ganz bestimmt der ganzen Familie und du brauchst auch nur eine Handvoll Zutaten für das Blitzrezept:

  • Ravioli 
    Für den Auflauf brauchst du Ravioli aus dem Kühlregal, die gibt es mit unterschiedlichen Füllungen. Solltest du keine Ravioli bekommen, kannst du auch Tortellini nehmen
  • Zwiebel & Knoblauch
  • Gehackte Tomaten
  • Geriebener Käse
  • Salz, Pfeffer und italienische Kräuter

So machst du den Ravioliauflauf

Ganz schnell und einfach kannst du diesen leckeren Auflauf zubereiten. Genaue Mengenangaben findest du weiter unten in meiner Rezeptkarte.

Schritt 1

Als Erstes Zwiebel und Knoblauch klein hacken und in etwas Olivenöl anbraten. Gehackte Dosentomaten zugeben und würzen.

Schritt 2

Jetzt die Ravioli abwechselnd mit der Tomatensauce in eine Auflaufform geben und alles mit geriebenem Käse belegen. Ab in den Ofen und fertig ist der herzhafte Auflauf.

Mein Tipp: Wenn du magst, kannst du den Auflauf auch noch mit Erbsen, Mais oder Spinat kombinieren.

Ravioli mit Tomatensauce und Käse überbacken

5 Gründe für den Ravioliauflauf

  • in 10 Minuten vorbereitet und ab gehts in den Backofen
  • auch bei Kindern sehr beliebt
  • du brauchst nur Zutaten aus dem Vorrat
  • Meal Prep geeignet, also prima zum Mitnehmen ins Büro
  • vegetarisch

Lust auf noch mehr schnelle Rezepte aus dem Ofen? Dann probier doch auch mal meinen Gnocchiauflauf oder den vegetarischen Tortelliniauflauf aus.

Und jetzt lass dir den Ravioliauflauf schmecken! Ich freu mich schon auf dein Feedback zum Rezept.

Ravioliauflauf mit Tomatensauce und Käse überbacken

Ravioliauflauf

1 Bewertung
Sterne anklicken zum Bewerten.
Der Ravioliauflauf mit Tomatensauce ist ein schneller und einfacher Auflauf mit wenigen Zutaten.
Zubereitung 10 Minuten
Backzeit 20 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Portionen 4 Portionen

Diese Produkte empfehle ich

Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 800 g gehackte Tomaten - Dose
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL italienische Kräuter
  • 600 g Ravioli - Kühlregal
  • 100 g geriebener Käse

Zubereitung 

  • Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Zwiebel und Knoblauch klein schneiden.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch anbraten. Gehackte Tomaten zugeben und mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken.
  • Ravioli und Tomatensauce abwechselnd in einer Auflaufform schicken. Alles mit geriebenem Käse belegen und 20 Minuten backen.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 621kcal | Kohlenhydrate: 73g | Eiweiß: 29g | Fett: 24g
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (0)

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

Top-Rezepte diese Woche

Gesund ins neue Jahr

Die besten Rezepte für Zuhause.

Meine Bücher auf Amazon

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.

Jetzt anmelden
?>