Zum Newsletter: Jetzt anmelden & über E-Book freuen

American Pancakes, fluffiges Original-Rezept

American Pancakes mit Ahornsirup und Heidelbeeren
Zubereitung 15 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten

Die besten American Pancakes kann du mit diesem einfachen Original-Rezept schnell selber machen. Ob zum Sonntagsbrunch, am Nachmittag oder wie in den USA schon zum Frühstück, fluffige Pancakes schmecken doch wirklich immer!

Amerikanische Pancakes mit Ahornsirup auf dem Teller

Zutaten für American Pancakes

In den USA werden Pancakes schon zum Frühstück gegessen, oft kombiniert mit herzhaften Zutaten wie gebratenem Bacon . Ein short stack ist ein kleiner Stapel mit 3 Pancakes, ein full stack sind etwa 5. Mit meinem Original-Rezept kannst du die dicken und fluffigen Pancakes einfach selber machen. Und diese Zutaten brauchst du dazu:

  • Weizenmehl
  • Milch
  • Zucker
  • Backpulver
  • Eier

Für das Topping brauchst du dann noch Heidelbeeren, Ahornsirup und etwas Butter. Die Pancakes baden in einem See aus Ahornsirup. So muss es bei echten American Pancakes sein. :)

Wenn du keinen Ahornsirup magst, passen auch Schlagsahne, Erdnussbutter oder Schokosauce.

American Pancakes selber machen – so gehts!

Die genauen Mengenangaben findest du in meiner Rezeptkarte weiter unten.

Schritt 1: Rühren

Als Erstes alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren.

Schritt 2: Backen

Jetzt Butter in der Pfanne erhitzen und für jeden Pancake etwa 2 EL Teig in die Pfanne geben und backen. Sobald sich Bläschen bilden, einmal wenden und die andere Seite backen.

Schritt 3: Garnieren

Nun die Pancakes übereinander stapeln und mit Heidelbeeren, Ahornsirup und einem Stückchen Butter servieren.

American Pancakes mit Ahornsirup und Heidelbeeren

Das Besondere an amerikanischen Pancakes

Das Besondere an American Pancakes ist die Konsistenz. Sie sind dick und fluffig und beim Aufschneiden werden dir sicherlich die eingeschlossenen Luftbläschen im Teig auffallen. Die entstehen durch das Backpulver im Teig. Und während Pfannkuchen meist ganz groß ausgebacken werden, sind Pancakes in etwa handtellergroß.

Lust auf mehr? Dann probier doch auch mal meine klassischen Pfannkuchen oder die leckersten Apfelpfannkuchen aus.

Und jetzt lass dir meine fluffigen Pancakes richtig gut schmecken! Ich freu mich schon sehr über dein Feedback zum Rezept.

American Pancakes mit Ahornsirup und Heidelbeeren

American Pancakes, fluffiges Original-Rezept

49 Bewertungen
Ich freue mich über deine Bewertung. Einfach hier auf die Sterne klicken.
Die besten fluffigen American-Pancakes backst du mit meinem einfachen Original-Rezept im Handumdrehen!
Zubereitung 15 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten
Portionen 10 Pancakes

Diese Produkte empfehle ich

Zutaten

  • 250 g Mehl - Weizenmehl, Type 405
  • 250 ml Milch
  • 50 g Zucker
  • 10 g Backpulver
  • 2 Eier

Zum Garnieren

Zubereitung 

  • Mehl, Zucker und Backpulver mischen. Milch und Eier zugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren.
  • Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen und für jeden Pancake 2 EL Teig in die Pfanne geben. Die Pancakes bei mittlerer Hitze backen und wenn sich Bläschen bilden, einmal wenden. Das dauert etwas 2 Minuten. Dann die andere Seite genauso lange ausbacken.
  • Die Pancakes stapeln und mit Heidelbeeren, Ahornsirup und Butter servieren.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 139kcal | Kohlenhydrate: 26g | Eiweiß: 5g | Fett: 2g

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (21)

Julia
23. Jul. 2024 um 21:59 Uhr

Ka_ti_nka
21. Mai. 2024 um 14:19 Uhr

Die Pancakes sind der Hammer. Sehr fluffig lecker und schnell gemacht. Dankeschön.

Steffi

Steffi
21. Mai. 2024 um 14:35 Uhr

Das freut mich riesig zu lesen! :)

Sabine Schwarz
28. Apr. 2024 um 08:21 Uhr

Herzlichen Dank für diese schöne Idee und die wunderbare Beschreibung, hat geschmeckt wie gedacht.

Steffi

Steffi
28. Apr. 2024 um 16:13 Uhr

Ganz lieben Dank für die tolle Bewertung :)

Hannah
20. Sep. 2023 um 15:19 Uhr

Sehr schnell, sehr lecker!
Bei mir wurden die Pancakes aber leider etwas zäh/ nicht so fluffig.
Kann das am Backpulver (ist vielleicht schon etwas älter) liegen?

Aßerdem würde ich mich sehr über (gesunde) Soßen-Ideen freuen!
Z.B. habe ich Frischkäse, wenig Zucker und viel Zitronensaft vermengt und hatte eine wunderbare frische Soße dazu, dann noch ein paar Blaubeeren obendrauf: lecker!
Habt ihr noch andere Ideen?

Liebe Grüße und Danke :)

Steffi

Steffi
21. Sep. 2023 um 08:12 Uhr

Lieben Dank für dein Feedback liebe Hannah! Wenn du die Eier einzelnd hinzufügst uns 30 Sekunden rührst, sorgt das nochmal für extra FLuffigkeit. Danke dir für den Tipp mit den Saucen. Die Frischkäse-Idee klingt schon mal sehr lecker!

Melis Ö
22. Jul. 2023 um 05:40 Uhr

Sehe gut gelungen, leicht und liegt nicht schwer im Magen

Steffi

Steffi
23. Jul. 2023 um 15:20 Uhr

Danke für deine Bewertung :)

Yase
21. Mai. 2023 um 16:51 Uhr

Hallo, kann ich anstatt Weizen auch alles 1:1 mit Dinkelmehl machen?

Steffi

Steffi
22. Mai. 2023 um 08:28 Uhr

Ja klar, das funktioniert :)

Theo testet GoodFood
19. Mai. 2023 um 20:43 Uhr

Das beste Frühstück seit mindestens 3 Jahren . Super FLUFFIG.
Wird auf jeden Fall wieder gemacht

Steffi

Steffi
20. Mai. 2023 um 08:41 Uhr

Oh wie klasse! Das freut mich riesig!

Marti
7. Apr. 2023 um 19:53 Uhr

Super lecker

Steffi

Steffi
10. Apr. 2023 um 16:37 Uhr

Das freut mich:)

Hildegart
3. Apr. 2023 um 13:55 Uhr

unsere Oma hat geschimpft weil so viele rausgekommen sind…also lieber ein bisschen weniger Machen ;)
Sind aber sehr lecker und fluffig Wird wieder gemacht!

Steffi

Steffi
5. Apr. 2023 um 12:49 Uhr

Freut mich riesig, das euch die Pancakes so gut geschmeckt haben, auch wenn die Oma geschimpft hat :)

Soni
15. Dez. 2022 um 23:32 Uhr

Mache ich morgen! Sojamilch geht? Ich vertrage keine Kuhmilch. Soni

Steffi

Steffi
16. Dez. 2022 um 12:16 Uhr

Aber klar, Sojamilch funktioniert auch :)

Caroline
26. Feb. 2023 um 11:41 Uhr

Die Pancakes sind so wunderbar fluffig. Wir haben beim Backen noch Blaubeeren hinzugefügt und waren restlos begeistert. Das perfekte Sonntagsfrühstück! Yummy!!

Steffi

Steffi
26. Feb. 2023 um 12:56 Uhr

Wie klasse! Freut mich, dass sie euch geschmeckt haben! Perfekt für den Sonntag!

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

?>