Zum Newsletter: Jetzt anmelden & über E-Book freuen
Tacos mit Hackfleisch, Mais und Paprika gefüllt
Zubereitung 30 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten

Tacos sind das inoffizielle Nationalgericht Mexikos: An jeder Straßenecke kriegt man den würzigen Snack in einer Maistortilla, der traditionellerweise mit der Hand gegessen wird. Gereicht werden die Sattmacher meist in kleinen, runden Maisfladen. Ich habe mich in diesem Rezept für knusprige Taco Shells entschieden, die vor allem in den USA beliebt sind. Warum? Wirst du wissen, wenn du sie probiert hast!

Tacos mit Hackfleisch, Mais und Paprika gefüllt

Zutaten für knusprige Tacos

Tacos sind gar nicht schwer – was du für sie brauchst, verrate ich dir hier:

  • Frisch aus dem Gemüseregal greifst du dir Zwiebel, Knoblauch und eine rote Paprika
  • Allzeit bereit sind Mais und gehackte Tomaten aus der Dose, die ich übrigens wirklich immer im Haus habe
  • Tacos sind ein würziges Gericht, das am besten mit Hackfleisch schmeckt. Ich verwende feines Rinderhackfleisch, und achte dabei stets auf Qualität und Frische – die erkennst du an Farbe und Geruch
  • Die Tacos werden in knuspriges Taco Shells serviert. Dabei handelt es sich um frittierte Maisfladen, die muschelartig geformt sind und sich perfekt eigenen, die Füllung in den Mund zu transportieren. Diese Spielart des Tacos ist übrigens aus der Tex-Mex-Küche und vor allem in den USA ein Hit.
  • Die mexikanische Küche lebt von Gewürzen, daher dürfen Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Kreuzkümmel bei diesem Rezept nicht fehlen

So bereitest du die knusprigen Tacos zu

Kaum zu glauben, dass dieser mexikanische Snack in nur 3 Schritten gezaubert ist. Wie das genau geht und was du für deine mexikanische Taco-Party brauchst, erfährst du wie immer in der Rezeptkarte unten.

Schritt 1

Zuerst Zwiebel und Knoblauch klein hacken, dann die Paprika in kleine Würfel schneiden. Mais in einem Sieb abtropfen lassen.

Schritt 2

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Hackfleisch kurz anbraten und dann Zwiebel, Knoblauch und Paprika hinzugeben. Kurz mitbraten, dann Mais und Tomaten ebenfalls dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kreuzkümmel würzen und 15 Minuten köcheln lassen.

Schritt 3

Taco Shells bereitlegen und den Hack-Mix in die Tacos füllen.

Tipp: Für noch mehr Abwechslung kannst du die Tacos mit Schmand, frischen Tomaten und Salat servieren.

Einfache Tacos mit Hackfleisch, Mais und Paprika gefüllt

5 Gründe für Tacos

  • Taco Party: Du kannst die Füllung und andere Beilagen auch in die Tischmitte stellen, sodass alle ihre eigenen Tacos füllen können
  • Diese Tacos bereitest du in nur drei Schritten vor
  • Wenn du Veggie-Hack verwendest, sind deine Tacos vegan, denn in die Zutatenliste haben sich keine anderen tierischen Zutaten gemogelt
  • Anbraten ist easy – das Rezept ist also absolut gelingsicher
  • Mexikanische Speisen fühlen sich stets nach Urlaub an

Du hast dich in die würzige Hackfleischfüllung verliebt? Du kannst sie auch super Burritos füllen oder, gerollt in Weizentortillas, als Enchiladas in den Ofen schieben.

Hast du Lust auf knusprige Taco Shells? Dann probiere dieses einfache Rezept unbedingt aus!

Tacos mit Hackfleisch, Mais und Paprika gefüllt

Tacos mit Hackfleisch

12 Bewertungen
Ich freue mich über deine Bewertung. Einfach hier auf die Sterne klicken.
Tacos mit Hackfleisch, Paprika und Tomate in knusprigen Taco Shells – ein mexikanisches Gericht, das es in sich hat. Lecker!
Zubereitung 30 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Portionen 4 Portionen

Diese Produkte empfehle ich

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 Dose Mais
  • 1 EL Olivenöl
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 400 g gehackte Tomaten
  • Salz und Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1/4 TL Kreuzkümmel
  • 12 Taco Shells - aus Mais-Tortillas

Zubereitung 

  • Zwiebel und Knoblauch klein hacken. Paprika in kleine Würfel schneiden. Mais abtropfen lassen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch anbraten. Zwiebeln, Knoblauch und Paprika zugeben und kurz mitbraten. Mais und gehackte Tomaten zugeben und alles mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kreuzkümmel würzen. 15 Minuten köcheln. 
  • Die Hackfleischmasse in die Tacos füllen.

Steffis Tipps

Besonders lecker: Tacos mit Schmand, Tomaten und Salat servieren.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 529kcal | Kohlenhydrate: 32g | Eiweiß: 25g | Fett: 33g

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (0)

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

?>