Kichererbsenmehl-Wraps mit Guacamole

von Gaumenfreundin

Habt ihr auch gute Vorsätze fürs neue Jahr? Ich schon! Wie viele andere auch möchte ich mich gesünder ernähren und ein paar Pfunde verlieren. Und ich fang sogar schon heute damit an und hab euch ein suuuper leckeres Rezept für Kichererbsenmehl-Wraps mit Guacamole und buntem Gemüse aus dem wunderschönen Bestseller-Kochbuch Deliciously Ella: Genial gesundes Essen für ein glückliches Leben* mitgebracht. In meinem aktuellen Lieblingskochbuch findet ihr über 100 natürliche, pflanzliche, milch- und glutenfreie Rezepte für die ganze Familie.

Fingerfood - Kichererbsenmehl-Wraps mit Guacamole

Die leckeren Wraps, die mit nur wenigen Zutaten auskommen, sind in wenigen Minuten zubereitet und lassen sich wunderbar mit Guacamole, Kichererbsen Paprika, Frühlingszwiebeln, Rotkraut und Limettenscheiben kombinieren. Beim nächsten Mädelsabend wird es den köstlichen Fingerfood ganz bestimmt wieder geben!

Gesunde Kichererbsenmehl-Wraps mit Guacamole und Rotkraut

Wraps aus Kichererbsenmehl mit Avocado-Dip

Deliciously Ella – Genial gesunde Rezepte für ein glückliches Leben

Ella Woodward, die Königin des Clean Eating, hat auf Grund ihrer Krankheit ihre komplette Ernährung umgestellt und verzichtet heute komplett auf Gluten, tierische Produkte und industriellen Zucker. In ihrem Kochbuch Deliciouly Ella findet ihr wirklich ganz köstliche, unkoplizierte Rezepte, die große Lust auf die pflanzliche Ernährung machen.

Ganz ehrlich: Ich esse viel zu gerne Fleisch, Fisch und Käse, um komplett darauf zu verzichten. Aber die leckeren pflanzlichen Rezepte aus dem Buch können auch ganz flexibel mit tierischen Lebensmitteln kombiniert werden :)

Gesundes Kochbuch - Deliciously Ella

Kichererbsenmehl-Wraps mit Guacamole und Wintergemüse

Mein allerliebstes Rezept aus Deliciously Ella sind die Kichererbsenmehl-Wraps, die ich auch für die aktuelle Themenwelt „Fingerfood“ für Yomonda zubereitet hab. Die Wraps sind unglaublich schnell gemacht und lassen sich sogar prima auf Vorrat zubereiten und Einfrieren.

Da ich ein riesen-riesengroßer Avocado-Fan bin, kam ich an der klassischen Guacamole nicht vorbei, die wirklich super zu den gesunden Wraps aus Kichererbsenmehl passt.

Klassische Guacamole mit Tomaten und Jalapeños

Neben der Guacamole gab es bei mir Rotkraut, im Ofen geröstete Kichererbsen, Paprika  und Frühlingszwiebeln zu den Wraps. In geselliger Runde kann sich aber jeder seine Wraps ganz individuell belegen.

Gesunde Wraps mit Kichererbsen, Rotkraut, Paprika und Frühlingszwiebeln

Kichererbsenmehl-Wraps aus Deliciously Ella

Kichererbsenmehl-Wraps
Gericht: Hauptgericht
Autor: Gaumenfreundin.de
Zutaten
  • 2 EL gemahlene Leinsaat
  • 130 g Kichererbsenmehl
  • 1 TL getrocknete Kräutermischung
  • Olivenöl zum Einfetten
  • Salz
  • Pfeffer
Anleitung
  1. Alle Zutaten bis auf das Olivenöl zusammen mit 200 ml Wasser in eine Rührschüssel geben.
  2. Mit dem Rührbesen alles verrühren, bis der Teig schön glatt ist.
  3. Den Teig etwa 5 Minuten andicken lassen.
  4. Währenddessen eine Pfanne auf hohe Flamme stellen, mit Küchenpapier den Boden der Pfanne mit Olivenöl einfetten.
  5. Ein Viertel des Teiges kreisförmig in die Pfanne gießen (so dünn wie möglich). Nach etwa 2 Minuten, wenn der Wrap auf der Oberfläche nicht mehr durchsichtig ist, wenden und die andere Seite anbraten.
  6. Alle Wraps ausbacken, wobei die Pfanne immer neu eingefettet werden muss.
Gut zu wissen

Die Wraps schmecken warm und kalt und lassen sich prima einfrieren!

Klassische Guacamole
Gericht: Beilage
Autor: Gaumenfreundin.de
Zutaten
  • 4 reife Avocados
  • 140 g Tomaten
  • 1 große Jalapeño
  • 1 Handvoll Koriander fein gehackt
  • Saft von 3 Limetten
  • Salz
  • Pfeffer
  • optional Knoblauch oder Zwiebeln
Anleitung
  1. Avocados halbieren, das Fleisch auslöffeln und in eine Schüssel geben. Mit der Gabel zerdrücken.
  2. Tomaten und Jalapeño ganz klein würfeln (Jalapeño-Kerne entsorgen). Mit Avocado, Limettensaft, Salz und Pfeffer vermengen.
  3. Wahlweise noch gehackten Knoblauch oder Zwiebeln zugeben.
Deliciously Ella: Genial gesundes Essen für ein glückliches Leben*
  • Ella Mills (Woodward)
  • Herausgeber: Bloomsbury Berlin
  • Auflage Nr. 8 (10.08.2015)

Ich wünsch euch schon jetzt einen großartigen Start ins neue Jahr! Lasst euch die köstlichen Wraps schmecken!

Clean Eating Kichererbsenmehl-Wraps

Clean Eating Guacamole

*Dieser Beitrag enthält Links zu meinem Amazon Partnerprogramm. Mehr erfahren: Datenschutz
5 Kommentare

Weitere Leckerbissen

5 Kommentare

maaike Januar 5, 2017 - 18:05

wunderschöne bilder, das rezept klingt köstlich! Werde es probieren und mein 4, – 3 und 1 jähriges auf dem teller geben! :-)

Antworten
Gaumenfreundin Januar 9, 2017 - 10:36

Lieben Dank Maike! Ich bin gespannt wie die Wraps bei deinen Kids ankommen :) Liebe Grüße, Steffi

Antworten
Maria Februar 11, 2017 - 16:43

Da bekommt man ja sofort richtig Appetit drauf! Sieht super lecker aus! Vielleicht werde ich das am nächsten Mädelsabend mal ausprobieren! Danke für’s Teilen!

Antworten
Gaumenfreundin Februar 13, 2017 - 21:36

Oh ja, zum Mädelsabend sind die Wraps auf jeden Fall perfekt :) Lasst es euch schmecken!

Antworten
Gesunde Marmelade mit Sommerbeeren und Chiasamen - Gaumenfreundin - Food & Family Blog Juni 17, 2017 - 14:21

[…] der sympathischen Bloggerin nachgekocht und kann euch das Buch wärmstens empfehlen. Auch von den gesunden Wraps aus Kichererbsenmehl war ich sooo begeistert und hab das Rezept auf meinem Blog […]

Antworten

Schreib mir