);position:absolute;top:3px;left:0;background-size:100% auto}@media (max-width:997px){.gf-filter-item{margin-left:10px;margin-bottom:10px;text-align:left}}@media (max-width:768px){.gf-filter-item-label span{margin-left:5px;position:relative;top:-2px}.gf-filter-item-values{min-width:170px}}ul{box-sizing:border-box}:root{--wp--preset--font-size--normal:16px;--wp--preset--font-size--huge:42px}body{--wp--preset--color--black:#000;--wp--preset--color--cyan-bluish-gray:#abb8c3;--wp--preset--color--white:#fff;--wp--preset--color--pale-pink:#f78da7;--wp--preset--color--vivid-red:#cf2e2e;--wp--preset--color--luminous-vivid-orange:#ff6900;--wp--preset--color--luminous-vivid-amber:#fcb900;--wp--preset--color--light-green-cyan:#7bdcb5;--wp--preset--color--vivid-green-cyan:#00d084;--wp--preset--color--pale-cyan-blue:#8ed1fc;--wp--preset--color--vivid-cyan-blue:#0693e3;--wp--preset--color--vivid-purple:#9b51e0;--wp--preset--gradient--vivid-cyan-blue-to-vivid-purple:linear-gradient(135deg,rgba(6,147,227,1) 0%,#9b51e0 100%);--wp--preset--gradient--light-green-cyan-to-vivid-green-cyan:linear-gradient(135deg,#7adcb4 0%,#00d082 100%);--wp--preset--gradient--luminous-vivid-amber-to-luminous-vivid-orange:linear-gradient(135deg,rgba(252,185,0,1) 0%,rgba(255,105,0,1) 100%);--wp--preset--gradient--luminous-vivid-orange-to-vivid-red:linear-gradient(135deg,rgba(255,105,0,1) 0%,#cf2e2e 100%);--wp--preset--gradient--very-light-gray-to-cyan-bluish-gray:linear-gradient(135deg,#eee 0%,#a9b8c3 100%);--wp--preset--gradient--cool-to-warm-spectrum:linear-gradient(135deg,#4aeadc 0%,#9778d1 20%,#cf2aba 40%,#ee2c82 60%,#fb6962 80%,#fef84c 100%);--wp--preset--gradient--blush-light-purple:linear-gradient(135deg,#ffceec 0%,#9896f0 100%);--wp--preset--gradient--blush-bordeaux:linear-gradient(135deg,#fecda5 0%,#fe2d2d 50%,#6b003e 100%);--wp--preset--gradient--luminous-dusk:linear-gradient(135deg,#ffcb70 0%,#c751c0 50%,#4158d0 100%);--wp--preset--gradient--pale-ocean:linear-gradient(135deg,#fff5cb 0%,#b6e3d4 50%,#33a7b5 100%);--wp--preset--gradient--electric-grass:linear-gradient(135deg,#caf880 0%,#71ce7e 100%);--wp--preset--gradient--midnight:linear-gradient(135deg,#020381 0%,#2874fc 100%);--wp--preset--font-size--small:13px;--wp--preset--font-size--medium:20px;--wp--preset--font-size--large:36px;--wp--preset--font-size--x-large:42px;--wp--preset--spacing--20:.44rem;--wp--preset--spacing--30:.67rem;--wp--preset--spacing--40:1rem;--wp--preset--spacing--50:1.5rem;--wp--preset--spacing--60:2.25rem;--wp--preset--spacing--70:3.38rem;--wp--preset--spacing--80:5.06rem;--wp--preset--shadow--natural:6px 6px 9px rgba(0,0,0,.2);--wp--preset--shadow--deep:12px 12px 50px rgba(0,0,0,.4);--wp--preset--shadow--sharp:6px 6px 0 rgba(0,0,0,.2);--wp--preset--shadow--outlined:6px 6px 0 -3px rgba(255,255,255,1),6px 6px rgba(0,0,0,1);--wp--preset--shadow--crisp:6px 6px 0 rgba(0,0,0,1)}body{--comment-rating-star-color:#cf9498}body{--wprm-popup-font-size:16px}body{--wprm-popup-background:#fff}body{--wprm-popup-title:#000}body{--wprm-popup-content:#444}body{--wprm-popup-button-background:#444}body{--wprm-popup-button-text:#fff} Thunfisch-Rezepte: Die besten Gerichten
Zum kostenlosen Rezepte-Newsletter: Jetzt anmelden

Thunfisch-Rezepte

Wusstest du, dass Thunfisch mehr gesunde Omega-3-Fettsäuren liefert als alle anderen Speisefische? Grund genug, dem Tiefseetaucher ein bisschen Beachtung zu schenken und dir unsere vielseitigen Thunfisch-Rezepte vorzustellen! Hier findest du leckere Salatideen, Pizzabrötchen und mehr mit Thunfisch – für den kleinen Hunger oder den großen Genuss.

Ernährungsformen
Vegetarisch
Vegan
Low Carb
WW-Rezept
Laktosefrei
Glutenfrei
Gesünder
Proteinreich
274 Bewertungen in der Kategorie "Thunfisch-Rezepte" (Durchschnitt: 4.98)

Welchen Thunfisch für Thunfisch-Rezepte?

Thunfisch ist ein feiner Speisefisch, der im Pazifischen, Atlantischen und Indischen Ozean sowie im Mittelmeer und den Küstengewässern vor Großbritannien vorkommt. Neben dem Wildfang gibt es auch Thunfisch-Farmen, in denen die Fische gezüchtet werden. Wenn du Thunfisch kaufst, solltest du unbedingt auf die Herkunft und auf die Haltungsform achten. Thunfisch mit Siegel ist hier die beste Wahl, zum Beispiel von followfish.

Was macht Thunfisch-Rezepte so gesund?

Obwohl Thunfisch einen hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren vorweisen kann, die sehr gesund sind, enthält er insgesamt nur wenig Fett. Dafür bringt er ordentlich Eiweiß auf die Waage sowie viel Vitamin D, Jod und Zink. Das macht ihn ideal für Sportler und Menschen, die auf ihre Linie achten oder ein paar Kilos abnehmen möchten. Schwangere sollten wegen des möglichen Phosphor-Gehaltes allerdings lieber auf den Verzehr verzichten.

  • Thunfisch hat viele Proteine und wertvolles Omega-3.
  • Thunfisch enthält keine Kohlenhydrate und wenig Fett.
  • Thunfisch steckt voller Vitamine und Mineralstoffe.
  • Thunfisch kann Teil einer ausgewogenen Ernährung sein.

Am besten sind die Werte natürlich bei frischem Thunfisch. Eingelegten Thunfisch aus der Dose solltest du im eigenen Saft und nicht in Öl kaufen.

Welche Thunfisch-Rezepte gibt es?

Ob als Thunfisch-Steak, Sushi oder Nizza Salat, auf der Pizza „Tonno“ oder zu Nudeln und Reis-Gerichten – Thunfisch kannst du vielseitig verarbeiten und genießen. Für die meisten Thunfisch-Rezepte eignet sich eingelegter Fisch, für Steak oder Sushi allerdings nur frischer Thunfisch von bester Qualität. Diesen bekommst du beim regionalen Fischhändler oder auf dem Großmarkt. Frischen Thunfisch erkennst du an seiner glatten und glänzenden rosa Oberfläche.

Falls du dich jetzt nicht entscheiden kannst, welches Rezept du als erstes ausprobieren solltest, dann nimm’ den schnellen Thunfischsalat mit Ei. Der ist ruckzuck vorbereitet, low carb und kalorienarm, schmeckt jedem und am nächsten Tag mindestens genauso gut. Guten Appetit!

CTA Card Icon

Keine News mehr verpassen!

Jetzt alle Rezepte, Themen und Neuigkeiten bequem per Mail erhalten.