Mexikanischer Hackfleischsalat
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Mexikanischer Salat mit Hackfleisch und Avocado

Der mexikanische Salat ist ein schneller und leckerer Partysalat, der bei jedem gut ankommt.
Zubereitung20 Min.
Gericht: Hauptgericht, Salat
Land & Region: Mexikanisch
Portionen: 4 Personen
Autor: Gaumenfreundin

Zutaten

  • 250 g Salat
  • 4 Tomaten
  • 1 Avocado
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 kleine Dose Mais
  • 1 kleine Dose Kidneybohnen
  • 1 Zwiebel
  • 300 g Hackfleisch Rind
  • 1 EL Olivenöl
  • 6 EL Naturjoghurt
  • Pfeffer Salz
  • 8 EL Salsa Soße

Anleitung

  • Den Salat waschen. Die Tomaten und die Avocado in kleine Würfel, die Paprika in Streifen schneiden. Den Salat und die Tomaten- und Avocadowürfel zusammen mit dem Mais und den Kidneybohnen in eine Salatschüssel geben.
  • Die Zwiebel in Ringe schneiden und mit dem Hackfleisch in etwas Öl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, anschließend die Salsa Soße einrühren.
  • Für das Dressing den Joghurt mit Öl, Salz und Pfeffer verrühren. Nun das Dressing mit dem Salat mischen und das Hackfleisch unterheben.

Notizen

Das Rezept reicht als Hauptspeise für 4 Personen oder ergibt einen großen Partysalat.
9 WW SmartPoints pro Person