Go Back
Low Carb Brokkoli-Hackfleisch-Pfanne
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Schnelle Low Carb Brokkoli-Hackfleisch-Pfanne

Für die schnelle Brokkoli-Hackfleisch-Pfanne braucht ihr gerade mal 15 Minuten eurer Zeit. Ein leckeres und gesundes Feierabendrezept.
Vorbereitung5 Min.
Zubereitung10 Min.
Zeit gesamt15 Min.
Gericht: Hauptgericht
Portionen: 2 Personen
Autor: Gaumenfreundin

Zutaten

  • 1 Brokkoli 500 g
  • 1 Zwiebel
  • 4 Tomaten
  • 1 EL Olivenöl
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chili
  • 2 EL Tomatenmark
  • Petersilie

Anleitung

  • Den Brokkoli in kleine Röschen teilen und in gesalzenem Wasser ca. 5 Minuten garen.Die Zwiebel grob hacken, die Tomaten in kleine Würfel schneiden.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch zusammen mit den Zwiebeln anbraten, mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. 
  • Tomatenmark einrühren und die Tomatenwürfel zu dem Hackfleisch geben. 5 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Nun die Brokkoliröschen unterheben.
  • Die Brokkoli-Hackfleisch-Pfanne mit frischer Petersilie servieren.

Notizen

6 WW SmartPoints, wenn ihr Tatar verwendet.
Zur Brokkoli-Hackfleisch-Pfanne passen auch Schmand und geriebener Käse als Topping.