Rezept drucken
5 von 8 Bewertungen

Low Carb Gyros-Rolle (Döner-Rolle)

Die Gyros-Rolle ist ein schnelles und einfaches Low Carb Rezept mit Hähnchen-Geschnetzeltem, Tzatziki und Krautsalat.
Zubereitung20 Min.
Backzeit20 Min.
Gericht: Hauptgericht
Keyword: Abnehmen, Backofen, Einfach, Hähnchen
Portionen: 2 Personen
Autor: Gaumenfreundin

Zutaten

Zutaten für den Teig

  • 250 g Skyr oder Magerquark
  • 100 g geriebener Käse
  • 3 Eier
  • 1 TL Gyros-Gewürz

Zutaten für die Füllung

  • 1 EL Olivenöl
  • 400 g Hähnchen-Geschnetzeltes
  • 1 EL Gyros-Gewürz
  • 30 g Blattsalat
  • 50 g Cocktailtomaten
  • 1/4 Salatgurke
  • 150 g Tzatziki
  • 50 g Krautsalat

Anleitung

  • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Skyr, geriebenen Käse, Eier und Gewürze in eine Schüssel geben und verrühren. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und im vorgeheizten Backofen für 20 Minuten backen.
  • Salat waschen und in Streifen schneiden. Tomaten und Gurke in Scheiben schneiden.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hähnchen-Geschnetzelte anbraten. Daher mit Gyros-Gewürz, Salz und Pfeffer würzen.
  • Den Teig aus dem Ofen nehmen. Mit Tzatziki bestreichen und mit Salat, Hähnchen, Krautsalat, Tomaten und Gurken belegen. Den Teig aufrollen und in dickere Scheiben schneiden.

Notizen

8 WW Smartpoints pro Person (Mein WW blau)