Rezept drucken
4.6 von 30 Bewertungen

Lachs-Ananas-Burger mit Champignons

Alle Lachs-Liebhaber werden diesen schnellen Burger mit gebratenen Champignons lieben. Das leckere Weight Watchers Rezept hat nur 8 SmartPoints.
Vorbereitung5 Min.
Zubereitung10 Min.
Zeit gesamt15 Min.
Gericht: Hauptgericht
Portionen: 1 Portion
Autor: Gaumenfreundin

Zutaten

  • 100 g Ananas
  • 2 EL Frischkäse, bis 5 % Fett
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Honig
  • 2 TL gehackter Dill
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Roggenbrötchen
  • 25 g Babyspinat
  • 1 Lachsfilet
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Rapsöl
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 100 g Champignons

Anleitung

  • Ananas in feine Würfel schneiden. Frischkäse mit Senf, Honig, Dill, Salz und Pfeffer verrühren. Ananaswürfel unterrühren.
  • Roggenbrötchen halbieren und die untere Brötchenhälfte mit der Masse bestreichen. Spinatblätter darauf geben.
  • Lachsfilet mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Lachs darin von beiden Seiten je ca. 4 Minuten braten. Lachs auf die Spinatblätter setzen.
  • Zwiebel in feine Ringe und Champignons in Scheiben schneiden.Beides im Bratensaft andünsten und auf den Lachs geben, die obere Brötchenhälfte darauflegen. 

Notizen

8 SmartPoints