Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Gefüllte Zucchini mit Hähnchen und Parmesan

Unglaublich lecker und in nur 15 Minuten zubereitet. Meine gefüllte Zucchini mit Hähnchen und Parmesan ist ein tolles Low Carb Feierabend-Rezept.
Zubereitung15 Min.
Backzeit20 Min.
Gericht: Hauptgericht
Keyword: Einfach, Schnell
Portionen: 2 Personen
Autor: Gaumenfreundin

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Hähnchenbrustfilet ca. 180 g
  • 1 TL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Tomatensauce
  • 70 g geriebener Parmesan
  • 3 kleine Zucchini
  • 30 g geriebener Mozzarella
  • Basilikum zum Garnieren

Anleitung

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Zwiebel klein hacken, Hähnchen in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hähnchen ca. 5 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Am Schluss die Zwiebeln zugeben und mitbraten. 
  • Tomatensauce und Parmesan unterrühren und aufkochen.
  • Zucchini längst halbieren, leicht aushöhlen und mit der Schnittfläche nach oben in eine Auflaufform geben. Mit der Hähnchen-Mischung füllen und mit Mozzarella belegen. 
  • 20 Minuten backen und mit Basilikum garnieren.

Notizen

Die Hähnchen-Parmesan-Sauce schmeckt auch toll zu Nudeln. Perfekt, wenn nur einer in der Familie sich Low Carb ernährt :)
8 WW SmartPoints pro Person