Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Low Carb Hähnchenpfanne mit Kokos und Ajvar

Schön mild und trotzdem würzig. Meine leckere Low Carb Hähnchenpfanne mit Kokosmilch und Ajvar ist ein schnelles und leckeres One Pan Rezept.
Vorbereitung10 Min.
Zubereitung5 Min.
Zeit gesamt15 Min.
Gericht: Hauptgericht
Portionen: 2 Portionen
Autor: Gaumenfreundin

Zutaten

  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 1 rote Paprikaschote
  • 6 Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 ml Kokosmilch
  • 100 g gehackter Blattspinat TK
  • 1 EL Ajvar
  • Paprikagewürz

Anleitung

  • Die Hähnchenbrustfilets waschen und in Würfel schneiden. Die Paprika in Streifen schneiden, die Champignons vierteln. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein würfeln.
  • Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und Knoblauch zusammen mit den Hähnchenwürfeln anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nun die Paprika und Champignons zugeben und kurz mitbraten.
  • Kokosmilch und Blattspinat zugeben und 5 Minuten köcheln lassen. Mit Ajvar, Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken

Notizen

9 Weight Watchers SmartPoints pro Person, wenn ihr fettreduzierte Kokosmilch verwendet.