Low Carb Zucchininudeln Aglio e Olio
Rezept drucken

Low Carb Zucchini-Spaghetti aglio e olio

Die Low Carb Zucchini-Spaghetti sind ruckzuck zubereitet und durch die Kombination von Knoblauch, Chili und Parmesan ein echtes Geschmackshighlight!
Zubereitung10 Min.
Gericht: Hauptgericht
Portionen: 1 Personen
Autor: Gaumenfreundin

Zutaten

  • 1 Zucchini
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine Chilischote
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL geriebener Parmesan
  • frisches Basilikum grob gehackt

Anleitung

  • Die Zucchini mit einem Spiralschneider in Form schneiden.
  • Den Knoblauch und die Chilischote fein hacken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Knoblauch-Chiliwürfel kurz anbraten. 
  • Nun die Zucchini-Spaghetti dazugeben und 1 bis 2 Minuten mit braten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Ich mag Gemüsenudeln gerne etwas knackiger, daher lass ich sie nie länger als 2 Minuten in der Pfanne.
  • Nun mit Parmesan und Basilikum bestreut servieren.

Notizen

7 WW SmartPoints