Low Carb Noodles mit Hähnchen und Rucola
Rezept drucken

Low Carb Zoodles mit Hähnchen und Rucola

Absolut köstlich und schnell gemacht! Die Low Carb Zoodles mit Hähnchen und Rucola sind eine prima Abwechslung auf dem Speiseplan! 
Zubereitung15 Min.
Gericht: Hauptgericht
Portionen: 2 Personen
Autor: Gaumenfreundin

Zutaten

  • 150 g Kirschtomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zucchini
  • 1 Möhre
  • 200 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 - 2 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Thymian
  • 50 g Rucola
  • 3 EL geriebener Parmesan

Anleitung

  • Tomaten vierteln, Knoblauchzehe fein hacken.
  • Zucchini und Möhre mit einem Spiralschneider in Spaghettiform schneiden.
  • Hähnchenbrustfilet klein schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hähnchen anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Knoblauch, Tomaten und Thymian dazugeben. Nun die Butter einrühren und schmelzen lassen.
  • Die Zucchini- und Möhrennudeln unter das Hähnchengemüse in die Pfanne rühren und ca. 1 Minute köcheln lassen. Die Gemüsenudeln sollten noch bissfest sein.
  • Mit grob gezupften Rucola und Parmesan garnieren.

Notizen

5 WW SmartPoints pro Person, wenn ihr nur 1 EL Halbfettbutter verwendet