Rezept drucken

Gesunde Low Carb Kekse mit Superfoods

Die wunderbar knackigen Low Carb Kekse mit Maulbeeren, Sonnenblumenkernen und Gojibeeren sind im Handumdrehen zubereitet und schmecken einfach köstlich.
Zubereitung15 Min.
Backzeit10 Min.
Gericht: Kleinigkeit
Portionen: 30 Kekse
Autor: Gaumenfreundin

Zutaten

  • 250 g Sonnenblumenkerne
  • 100 g Mandelstifte
  • 50 g Maulbeeren getrocknet
  • 50 g Gojibeeren getrocknet
  • 50 g Sesam
  • 2 Eier Größe M
  • 100 ml Ahornsirup

Anleitung

  • Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Die Eier mit dem Ahornsirup mischen.
  • Sonnenblumenkerne, Mandelstifte, Maulbeeren, Gojibeeren und Sesam in eine Schüssel geben und mit der Eier-Masse mischen.
  • Mit einem Löffel kleine Häufchen der Mischung auf das Backblech geben.
  • Im Ofen 10 - 15 Minuten backen, bis die Kekse leicht gebräunt sind.

Notizen

Das Rezept ergibt ca. 30 Kekse und 2 Bleche.