Go Back

Süßkartoffel-Frittata mit buntem Gemüse zum Brunch

Gericht: Frühstück
Autor: Gaumenfreundin.de

Zutaten

  • 6 Eier
  • 150 g Frischkäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL gehackte Kräuter zum Beispiel Basilikum und Schnittlauch
  • 1 rote Paprika
  • 1 Zucchini
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Süßkartoffel
  • 3 EL geriebener Parmesan
  • 4 EL Olivenöl zum Beispiel Bertolli Cucina

Anleitung

  • Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Die Eier mit dem Frischkäse, den Kräutern, Salz und Pfeffer verrühren.
  • Die Süßkartoffel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Paprika in kleine Stücke, die Zucchini in Scheiben und die Zwiebel in Ringe schneiden.
  • Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse leicht anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Eiermasse über das Gemüse gießen und bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel 10 Minuten stocken lassen.
  • Die Süßkartoffel-Frittata mit Parmesan bestreuen und ohne Deckel für 15 Minuten im Ofen backen.
  • Abkühlen lassen.
  • Anschließend die Frittata aus der Pfanne lösen und in Würfel oder Stücke schneiden.