Rezept drucken

Veganer Quinoasalat mit Tomaten und Kichererbsen

Der erfrischende Sommersalat lässt sich prima vorbereiten und ist toll zum Mitnehmen ins Büro geeignet.
Zubereitung10 Min.
Kochzeit20 Min.
Gericht: Beilage, Salat
Keyword: Abnehmen, glutenfrei, Grill-Salat, vegan
Portionen: 2 Personen
Autor: Gaumenfreundin

Zutaten

  • 100 g Quinoa
  • 150 g Cocktailtomaten
  • 100 g Kicherererbsen
  • 1/2 Bund Petersilie

Dressing-Zutaten

  • 1 Limette
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitung

  • Quinoa in ein Sieb geben und unter fließendem Wasser heiß abspülen, damit die Bitterstoffe ausgewaschen werden. Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Die Quinoa zugeben und bei kleiner Hitze und geschlossenem Deckel 15 Minuten ziehen lassen. Dann den Topf von der Herdplatte nehmen und ohne Deckel weitere 5 Minuten quellen lassen.
  • In der Zwischenzeit Tomaten halbieren, Kichererbsen abspülen, Petersilie klein schneiden.
  • Für das Dressing die Limette auspressen und die Knoblauchzehe klein hacken. Zusammen mit Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren und mit den Salat-Zutaten mischen.

Notizen

7 WW SmartPoints pro Person