Schnitzel mit Parmesan-Sauce mit Parmaschinken

von Gaumenfreundin

Während der Woche fällt es mir nicht schwer mich abends kohlenhydratarm zu ernähren. Es gibt einfach sooo viele tolle Low Carb Rezepte. Komplett auf Pasta, Reis und Brot möchte ich aber nicht verzichten, denn am schönsten ist doch die Abwechslung beim Essen. Ich liebe es einfach zu sehr, auch einfach mal nach Herzenslust zu schlemmen. Und genau das steht heute, nach ordentlich Muskelkater vom Sport in den letzten Tagen, auf meinem Endlich-Wochenende-Plan.

Schnitzel in Parmesan-Sauce, Schinken und Salbei Rezept

Dieses Schnitzelrezept mit richtig leckerer Käse-Sauce hab ich in einer älteren Essen und Trinken für jeden Tag entdeckt und mich sofort verliebt. Das Rezept hab ich nun schon mehrere Male nachgekocht und will es euch nun nicht länger vorenthalten.

Schweineschnitzel mit Parmaschinken und Salbei Rezept

Schnitzel mit Parmesan-Sauce mit Parmaschinken

Gericht: Hauptgericht
Portionen: 2 Personen
Autor: Gaumenfreundin

Zutaten

  • 2 Schweineschnitzel
  • 25 g Parmesan
  • 3 EL neutrales Öl
  • 2 Scheiben Parmaschinken
  • Salz Pfeffer
  • 100 ml Weißwein
  • 200 ml Schlagsahne
  • Zitronensaft
  • 10 Salbeiblätter
  • 300 g Bandnudeln

Anleitung

  • Die Bandnudeln nach Packungsanweisung zubereiten.
  • Den Käse fein reiben, die Schnitzel flach klopfen und von jeder Seite mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Den Schinken in einer Pfanne von jeder Seite eine Minute in 1 EL Öl braten, dann herausnehmen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen. 2 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Die Salbeiblätter darin kurz knusprig anbraten, dann ebenfalls auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • Die Schnitzel von jeder Seite ca. eine Minute braten. Mit Wein ablöschen und Sahne zugießen, aufkochen und 2 Minuten kochen.
  • Die Hälfte des Parmesans in die Sauce rühren und die Sauce mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken.
  • Den gebratenen Schinken in grobe Stücke brechen. Die Schnitzel mit der Parmesan-Sauce und dem Schinken anrichten und mit den Bandnudeln, den Salbeiblättern und dem restlichen Parmesan bestreut servieren.

Schnitzel mit Parmesansoße und Parmaschinken Rezept

1 Kommentar

Weitere Leckerbissen

1 Kommentar

Betty November 18, 2014 - 23:05

Das muss ich unbedingt austesten! Sieht super lecker aus!
Liebe Grüße
Betty

Antworten

Schreib mir